Touren- und Kursprogramm

Download Touren- und Kursprogramm


Download: Tourenanmeldung

Download tourenanmeldung.pdf - 1 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Download: Programm 2018

Download jahresprogramm2018_web.pdf - 1 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Download: Winterprogramm 2018

Download winterprogramm2018_web.pdf - 911 kB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Bitte einen Bereich wählen und "Anzeigen" klicken

Alle Events


Seniorenwanderung von Hain auf dem Spessartweg 2

Termin: 18.12.2018

Wir wandern mit Blick auf die DB Neubaustrecke zum Pollasch, dann auf dem Eselsweg über Hirschhörner, Eselshöhe, Streitplatz nach Jakobsthal
Treffen: 10:00 Uhr, ROB Aschaffenburg, Bussteig 14, Linie 44
Abfahrt: 10:25 Uhr Ankunft: 11:07 Uhr, Haltestelle: Hain Forsthaus
Einkehr: ca. 15:00 Uhr im Gasthaus „Zur Knöpphütte“, Jakobsthal
Rückfahrt: 17:15 Uhr ab Bushaltestelle Festplatz, Jakobstal, Linie 28, bis Heigenbrücken Bahnhof, Weiterfahrt um 17:30 Uhr mit dem Zug
Ankunft: 17:41 Uhr Hbf. Aschaffenburg
Wir wandern mit Karl Heinz Maischak (Tel. über die Geschäftsstelle).

Fahrzeiten vorbehaltlich saisonbedingter Änderungen. Diese werden einen Tag vor der Wanderung im Main Echo unter „Vereine – Verbände“ veröffentlicht.



Übernachtung im Kletterzentrum

Termin: 04.01.2019 – 05.01.2019

Leitung: Christoph Sauer
Teilnahmegebühr: 5,00 €
Programm: Stirnlampen nicht vergessen! Wir übernachten in unserem Kletterzentrum. Los geht es um 21 Uhr.
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Fleischgrillen in Keilberg

Termin: 12.01.2019



„Im Reich des Steinadlers“ – Naturpark Schlern-Rosengarten

Termin: 14.01.2019

Live-Multivisions-Show von Valentin Pardeller
Veranstaltungsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26; Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintritt: 5 € (mit DAV-Ausweis) ÷ Nichtmitglieder 8 € ÷ DAV-Jugend frei

Der Naturpark Schlern-Rosengarten ist Südtirols ältester Naturpark. Der Schlern wirkt, von Bozen aus betrachtet, wie ein riesiger Monolith, vor dem die zwei Gipfel Santner und Euringer in den Himmel ragen – dieses Bild wurde zum Wahrzeichen Südtirols. Der Rosengarten hingegen präsentiert sich wie eine scheinbar unendliche Reihenfolge von spitzen Nadeln und Türmen; zahlreiche Sagen und Legenden ranken sich um dieses Felsmassiv, allen voran die Sage vom Zwergenkönig Laurin.
Valentin Pardeller zeigt atemberaubende Bilder und Zeitrafferaufnahmen von den spektakulären Lichtstimmungen am Rosengarten, vom zarten Rosa am Morgen bis zum kräftigen Orangerot am Abend, und erzählt in seiner authentischen, lebendigen Art von seinen Erlebnissen beim Fotografieren, als er auf der Suche nach Gams und Steinadler die wildesten Schluchten des Schlern durchkämmte und auf die höchsten Gipfel des Rosengartenmassivs kletterte.
(Plakat: V. Pardeller)



Seniorenwanderung ab Kleinwallstadt

Termin: 15.01.2019

Von Kleinwallstadt über Christkönigs-Kapelle und Erdachse nach Leidersbach.
Treffen: 11:10 Uhr, Hbf. Aschaffenburg an den Fahrkartenautomaten
Abfahrt: 11:39 Uhr mit der Regionalbahn, RB 23313, Gleis 4
Ankunft: 11:55 Uhr, Bahnhof Kleinwallstadt
Einkehr: ca. 15 Uhr im Spessartstübchen, Pizza Romana, Leidersbach
Rückfahrt: 17:53 Uhr mit dem Bus Linie 62, Haltestelle Leidersbach Kapelle
Ankunft: 18:28 Uhr, ROB Aschaffenburg
Wir wandern mit Manfred Bahmer.

Fahrzeiten vorbehaltlich saisonbedingter Änderungen. Diese werden einen Tag vor der Wanderung im Main Echo unter „Vereine – Verbände“ veröffentlicht.



Wanderung im Hochspessart

Termin: 20.01.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr am Forsthaus Echterspfahl
Organisation: Wolfgang Braun
Einkehr zum Abschluss



Schnupper- und Genuss-Skitouren „Wipptal“ – Tour-Nr. W 2019-04

Termin: 27.01.2019 – 02.02.2019

(Führungstour)
Anmeldeschluss: 10.01.2019; Nachmeldung in Ausnahmefällen möglich
Vorbesprechung mit LVS-Theorie am 14.01., 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle; Teilnahme erforderlich
Leitung: Markus Glaser
Teilnehmer: 6 Personen
Anreise und Transfer in den Tourengebieten: mit Kleinbus (Kosten ca. 70 €)
Unterkunft: Hotel Humlerhof in Gries (HP mit Sauna ca. 60 €)
Voraussetzungen: Sicheres Skifahren auf der Piste, Erfahrung im Gelände von Vorteil, keine Skitourenkennt-nisse erforderlich. Kondition für ca. 3 Stunden Aufstieg und anschließende Abfahrt
Ausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel und Sonde (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben); Skitourenausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden.
Programm: Skitouren im Wipptal und seinen Seitentälern für Einsteiger und Wiedereinsteiger oder für Leute, die Lust auf Genuss-Skitouren haben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 149,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 189,00 €
Anmeldeformular

Übernachtung in der Sylvanhütte

Termin: 01.02.2019 – 01.04.2019

Termin: Frühjahr 2019
Leitung: Paul Rausch
Teilnahmegebühr: 15,00 €
Programm: Herrliche Täler und Berge charakterisieren die Spessart-Landschaft. Wandern im Spessart heißt, die Ruhe genießen, Erholung und Entspannung, zu jeder Jahreszeit. So der Pressetext – aber keine Angst, wir werden Feuer und den Wald unsicher machen!
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Wanderung Rund um Michelbach

Termin: 10.02.2019

Abfahrt: 12.15 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Michelbach am Bahnhof
Organisation: Rainer Telkemeier
Einkehr zum Abschluss



Schlotternd um Steiger

Termin: 10.02.2019

Organisation: Marco Rosenberger



Skitouren „Februar“ Teil 1 – Tour-Nr. W 2019-06 - Ausgebucht!

Termin: 16.02.2019 – 20.02.2019

(Führungstour)
Anreise samstags, Abreise mittwochs
Leitung: Christoph Engelhard
Teilnehmer: 8 Personen
Teilnehmergebühr: ca. 70 € für Mitglieder; ca. 110 € für Nicht-Mitglieder; der genaue Betrag wird nach Bekanntgabe des Ziels festgelegt
Unterkunft: voraussichtlich Gasthaus
Voraussetzungen: Kondition für 1000 – 1500 Hm Auf-/Abstieg, sicheres Skifahren in jeder Schneeart, Beherrschen der Aufstiegstechniken (insbes. Spitzkehren, Trittsicherheit in ausgesetztem, steilem Gelände mit und ohne Steigeisen)
Ausrüstung: Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde) und Steigeisen (können, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Skitourenausrüstung, Leichtpickel
Programm: Unser Ziel ist wieder „Dawo’sSchneehat“, wird also erst später festgelegt. Nähere Informationen werden in den Mitteilungen 1-2019 und ab Mitte Dezember auf der Homepage veröffentlicht. Die Touren lassen sich prima mit „Teil 2“ verlängern.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 70,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 110,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Sportliche Genuss-Skitouren im „Wipptal“ – Tour-Nr. W 2019-05 - Ausgebucht!

Termin: 17.02.2019 – 23.02.2019

(Führungstour)
Anmeldeschluss: 06.02.2019; Nachmeldung in Ausnahmefällen möglich
Vorbesprechung mit LVS-Theorie am 11.02., 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle; Teilnahme erforderlich
Leitung: Markus Glaser
Teilnehmer: 6 Personen
Anreise und Transfer in den Tourengebieten: mit Kleinbus (Kosten ca. 70 €)
Unterkunft: Hotel Humlerhof in Gries (HP mit Sauna ca. 60 €)
Voraussetzungen: Sicheres Skifahren auf der Piste, Skitourenkenntnisse erforderlich. Kondition für ca. 4 – 5 Stunden Aufstieg und anschließende Abfahrt
Ausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel und Sonde (können, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben); Skitourenausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden.
Programm: Skitouren im Wipptal und seinen Seitentälern für Leute, die Lust auf sportliche und dennoch Genuss-Skitouren haben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 141,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 181,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

„Marokko – Ein Roadtrip in die Wüste“

Termin: 18.02.2019

Multimedia-Show live mit Philipp Schaudy
Veranstaltungsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26; Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintritt: 5 € (mit DAV-Ausweis) ÷ Nichtmitglieder 8 € ÷ DAV-Jugend frei

Valeska und Philipp Schaudy realisieren seit Jahren abenteuerliche Reiseprojekte in alle Winkel der Erde und bewegen sich oft durch wenig bereiste, unwirtliche oder gefährliche Gegenden. Mit seinen Töchtern Nathalie (3 ½) und Merle (1 ½) reiste das abenteuerlustige Paar vier Monate per VW-Bus nach und durch Marokko. Dieser 10.000 Kilometer lange Roadtrip führte die Globetrotterfamilie durch Marokkos grandiose Gebirgslandschaften, entlang der rauen Atlantikküste und bis in die Sahara, den größten Sandspielplatz der Welt. Die freundlichen Menschen und die schillernde Kultur des Landes verzauberten sie.
Durch atemberaubendes Bildmaterial und amüsante Anekdoten gewähren die Schaudys dem Publikum einen tiefen Einblick hinter die Kulissen einer Querdenker-Familie auf Reisen, wobei eine kräftige Prise Selbstironie nicht fehlt.
(Foto: P. Schaudy)



Seniorenwanderung rund um Schweinheim

Termin: 19.02.2019

Rundwanderung von Aschaffenburg Schweinheim über „Drei Kreuze“, Judenfriedhof, Obernauer Kapelle
Treffen: 11:00 Uhr, ROB Aschaffenburg, Bussteig 4, Linie 4
Abfahrt: 11:30 Uhr, Ankunft: 11:44 Uhr, Haltestelle Am Herbigsbach, Aschaffenburg
Einkehr: ca. 15:00/15:30 Uhr im Griechischen Lokal „12 Götter“, Am Sportweg 8
Rückfahrt: 18:08 Uhr mit Linie 4, Haltestelle: Hensbachstraße, Aschaffenburg Schweinheim
Ankunft: 18:25 Uhr, ROB Aschaffenburg
Wir wandern mit Wilma und Josef Türkis.

Fahrzeiten vorbehaltlich saisonbedingter Änderungen. Diese werden einen Tag vor der Wanderung im Main Echo unter „Vereine – Verbände“ veröffentlicht.



Skitouren „Februar“ Teil 2 – Tour-Nr. W 2019-07 - Ausgebucht!

Termin: 20.02.2019 – 24.02.2019

(Führungstour)
Anreise mittwochs, Abreise sonntags
Leitung: Christoph Engelhard
Teilnehmer: 8 Personen
Teilnehmergebühr: ca. 70 € für Mitglieder; ca. 110 € für Nicht-Mitglieder; der genaue Betrag wird nach Bekanntgabe des Ziels festgelegt
Unterkunft: voraussichtlich Gasthaus
Voraussetzungen: Kondition für 1000 – 1500 Hm Auf-/Abstieg, sicheres Skifahren in jeder Schneeart, Beherrschen der Aufstiegstechniken (insbes. Spitzkehren, Trittsicherheit in ausgesetztem, steilem Gelände mit und ohne Steigeisen)
Ausrüstung: Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde) und Steigeisen (können, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Skitourenausrüstung, Leichtpickel
Programm: Unser Ziel ist „Dawo’sSchneehat“, wird also erst später festgelegt. Nähere Informationen werden in den Mitteilungen 1-2019 und ab Mitte Dezember auf der Homepage veröffentlicht. Die Touren können alleine, aber auch in Verlängerung zu „Teil 1“ gebucht werden.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 70,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 110,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Südafrika - auf den Spuren der Cape Epic – Tour-Nr. MTB 2019-01

Termin: 21.02.2019 – 10.03.2019

Trailsurfen am Kap von Afrika (Gemeinschaftstour)
Nachmeldungen nach Rücksprache möglich

Tourenleiter: Robert Roßmann, Bernd Schätzle
Teilnehmer: 11 Personen
Unterkunft: Lodge und Hotel
Voraussetzungen: Fahrtechnik *** -****, Kondition *** – ****, Erlebniswert *****
Ausrüstung: MTB-Touren-Ausrüstung
Programm: MTB-Erlebnis in der Kapstadt-Region. Touren im Oak Valley, Hermanus und Franchhoek.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 320,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 360,00 €
Anmeldeformular

Übernachtung in der Sylvanhütte

Termin: 02.03.2019 – 03.03.2019

Termin: voraussichtlich 02.03. – 03.03.2019
Leitung: Jana und Dennis Handt
Anmeldung: bei Jana beim Familienklettern (max. 15 Personen)
Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder 4,00 €
Treffpunkt: Parkplatz Straßlücke
Programm: Wir wandern ca. 2 Stunden gemeinsam zur Selbstversorgerhütte. Dort werden wir unser Essen zusammen zubereiten, am Lagerfeuer sitzen und „Werwolf“ spielen. Vergesst eure Schnitzmesser nicht ;-)



Einführung Klettersteige – T 2019-01

Termin: 06.03.2019 – 09.03.2019

Klettersteigkurs für Einsteiger
Termine / Kursort: Mittwoch, 06.03.2019, 19:00 Uhr, Theorieabend in der DAV-Geschäftsstelle; Samstag, 09.03.2019 (wetterabhängig), Klettersteig in Hainstadt (Dauer ca. 3 Stunden)
Leitung: Silvia Zöller, FÜLin Bergsteigen, und 2. Kursleiter für den Klettersteig
Teilnehmer: 14 Personen
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Klettergurt und Klettersteigset (Klettersteigset kann nach Rücksprache mit der Kursleiterin ausgeliehen werden)
Kursinhalte: Vermitteln von Grundkenntnissen in Materialkunde, Knotenkunde, Einbindetechnik und sicheres Begehen eines Klettersteiges.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Einführung Klettersteige – T 2019-01

Termin: 06.03.2019

Klettersteigkurs für Einsteiger
Termine / Kursort: Mittwoch, 06.03.2019, 19:00 Uhr, Theorieabend in der DAV-Geschäftsstelle; Samstag, 09.03.2019 (wetterabhängig), Klettersteig in Hainstadt (Dauer ca. 3 Stunden)
Nähere Informationen und Anmeldung unter. „Kursangebote der AG Ausbildung“.



Einführung Klettersteige – T 2019-01

Termin: 06.03.2019 – 09.03.2019

Klettersteigkurs für Einsteiger
Termine / Kursort: Mittwoch, 06.03.2019, 19:00 Uhr, Theorieabend in der DAV-Geschäftsstelle; Samstag, 09.03.2019 (wetterabhängig), Klettersteig in Hainstadt (Dauer ca. 3 Stunden)
Leitung: Silvia Zöller, FÜLin Bergsteigen, und 2. Kursleiter für den Klettersteig
Teilnehmer: 14 Personen
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Klettergurt und Klettersteigset (Klettersteigset kann nach Rücksprache mit der Kursleiterin ausgeliehen werden)
Kursinhalte: Vermitteln von Grundkenntnissen in Materialkunde, Knotenkunde, Einbindetechnik und sicheres Begehen eines Klettersteiges.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Elsava-Tour

Termin: 10.03.2019

gemütliche Frühjahrstour
Organisation: Jens Kronewald



„Von Nepal zum heiligen Berg Kailash in Tibet“

Termin: 11.03.2019

Multivisionsschau von Claus und Marlies Hock, Haibach
Veranstaltungsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26; Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintritt: 5 € (mit DAV-Ausweis) ÷ Nichtmitglieder 8 € ÷ DAV-Jugend frei

Eine Bergfahrt der besonderen Art zeigt das Bergsteigerehepaar Marlies und Claus Hock dem interessierten Publikum. Sie beginnt in Nepal und führt zum heiligsten Berg der Welt, dem Kailash in Tibet.
Nach einem Aufenthalt in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals mit seinen Heiligtümern führt ein sechstägiges Trekking durch die Region Humla im NW Nepals durch den Himalaya auf das tibetische Hochland. Ein Abstecher in das ehemalige Königreich Guge bietet einen Interessanten Einblick in die frühere tibetische Hochkultur, bevor es zum Höhepunkt der Reise, der Umrundung des für Buddhisten und Hindus heiligen Berges Kailash geht. Diese Kora beginnt am Saga Dawa-Fest, dem höchsten Fest der Tibeter zu Ehren Buddhas und führt in drei Tagen um den Berg. Dabei wird der Dolma La, ein Pass mit 5660 m Höhe überschritten.
(Foto: C. Hock)



Schrauberkurs für „Mädels“ – Kurs-Nr. MTB 2019-08

Termin: 13.03.2019

Von Frau zu Frau …
Termin: abends (Anmeldung bis 15.02.2019)
Leitung: Martina Diller, Sonja Ronge
Teilnehmer: 6 Frauen
Ausrüstung: evtl. eigenes MTB, eigenes Werkzeug, Mini-Tool
Programm: Frauen legen selbst Hand an. Wir wechseln zusammen Reifen, werden Ketten nieten, wechseln Bremsbeläge und vieles mehr.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 24,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 48,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Silvretta-Skidurchquerung – Tour-Nr. W 2019-08- Ausgebucht!

Termin: 17.03.2019 – 23.03.2019

Klassiker zwischen Tirol, Vorarlberg und der Schweiz (Führungstour)
Anmeldeschluss: 22.02.2019; Nachmeldung in Ausnahmefällen möglich
Vorbesprechung am 27.02., 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle; Teilnahme erforderlich
Leitung: Markus Glaser
Teilnehmer: 6 Personen
Anreise: mit Kleinbus (Kosten ca. 60 €)
Unterkunft: DAV-Hütten
Voraussetzungen: Grundkurs Skibergsteigen oder selbst erlernte Fähigkeiten (nach Rücksprache mit dem Tourenleiter). Kondition für 6 – 8 Stunden Skitouren
Ausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel und Sonde (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Tourenskiausrüstung, Hochtourenausrüstung (Pickel, Steigeisen können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden), Gurt und Sicherungsmaterial. Details in der Vorbesprechung.
Programm: Wir durchqueren die Silvretta, das Skitourenparadies der Ostalpen. Je nach Schneelage und -verhältnissen wird die Route kurzfristig festgelegt. Mit 64 Dreitausendern bietet die Silvretta perfekte Möglichkeiten. Jamtalspitze, Silvrettahorn und Piz Buin sind nur einige davon.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 141,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 181,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Seniorenwanderung von Hausen nach Soden

Termin: 19.03.2019

Wanderung von Hausen über Leidersbach nach Soden
Treffen: 11:00 Uhr, ROB Aschaffenburg, Bussteig 3, Linie 62
Abfahrt: 11:30 Uhr, Ankunft: 12:10 Uhr, Haltestelle Hausen Mitte
Einkehr: ca. 15:15 Uhr, Gaststätte Oberle, Soden
Rückfahrt: 17:50 Uhr mit Linie 63 ab Haltestelle Oberdorf Soden bis Gailbach, Spielplatz (Ankunft 17:54 Uhr), dort Umsteigen und Weiterfahrt um 18:00 Uhr mit Linie 5
Ankunft: 18:25 Uhr ROB Aschaffenburg
Die Wanderung führt zu 50 % über offene Flächen und zu 50 % durch Wald.
Wir wandern mit Heinrich Arnold.

Fahrzeiten vorbehaltlich saisonbedingter Änderungen. Diese werden einen Tag vor der Wanderung im Main Echo unter „Vereine – Verbände“ veröffentlicht.



Skihochtourenwoche „Skidurchquerung“ – Tour-Nr. W 2019-09 - Ausgebucht!

Termin: 24.03.2019 – 30.03.2019

(Führungstour)
Leitung: Christoph Engelhard
Teilnehmer: 5 Personen
Teilnehmergebühr: ca. 150 € für Mitglieder; ca. 190 € für Nicht-Mitglieder; der genaue Betrag wird nach Bekanntgabe des Ziels festgelegt.
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Kondition für 5 – 6 Stunden Aufstieg und Abfahrt (1000 – 1500 Hm), sicheres Skifahren in jeder Schneeart, sichere Aufstiegstechnik (Spitzkehren im Steilgelände), stellenweise schwierige Aufstiege zu Fuß
Ausrüstung: Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde) sowie Steigeisen (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben); Skitourenausrüstung
Programm: Nähere Informationen werden in den Mitteilungen 1-2019 und ab Mitte Dezember auf der Homepage veröffentlicht.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 150,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 190,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Wanderung „Auf und ab rund um Rückersbach“

Termin: 24.03.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Rückersbach am Seminar-Zentrum
Organisation: Erika und Holger Rudolph
Einkehr zum Abschluss



MTB-Fahrtechnik für Anfänger – Kurs-Nr. MTB 2019-09

Termin: 25.03.2019 – 15.04.2019

Immer wieder montags …
Termine: 25.03., 02.04. (Dienstag!), 08.04., 15.04.2019 jeweils ab 18 Uhr (Anmeldung bis 28.02.2019)
Leitung: Bernhard Spieler, Ramona Becker
Teilnehmer: 6 Persone
Voraussetzungen: etwas Mut
Ausrüstung: funktionstüchtiges Mountainbike ohne Klickpedale (kein Pedelec!), Helm und Handschuhe
Programm: Vermitteln der Grundlagen für einfache Fahrten im Gelände. Wir treffen uns an vier Abenden jeweils von 18 bis 20 Uhr in Aschaffenburg, um die fahrtechnischen Voraussetzungen zu schaffen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Klettermeisterschaft der Kids

Termin: 30.03.2019

Termin: Samstag, 30.03.2019, 16:00 Uhr
Leitung: Rainer Braun, Oliver Raab
Treffpunkt: Kletterzentrum Aschaffenburg
Programm: Die Kinder dürfen in verschiedenen Disziplinen ihrer Altersgruppe zeigen, was sie können. Eltern, Omas, Opas und andere Zuschauer sind gerne willkommen.



Fahrtechnikkurs Basic für Frauen – Kurs-Nr. MTB 2019-10

Termin: 13.04.2019 – 14.04.2019

Girls only …
Termin: 13.04. und 14.04.2019 (Anmeldung bis 28.02.2019)
Leitung: Sonja Ronge, Martina Diller
Teilnehmer: 12 Frauen
Ausrüstung: funktionstüchtiges Mountainbike, Helm, Ellenbogen-/Knieschoner (können beim Kurs geliehen werden) und kleine Verpflegung (zum Mittagessen werden wir einkehren)
Programm: Samstags üben wir die „Basics“ auf dem Platz und wenden diese gleich im Gelände an. Sonntags reflektieren und üben wir das Gelernte im Rahmen einer kleinen Tour. Der Veranstaltungsort wird den Teilnehmerinnen rechtzeitig mitgeteilt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Skikurs für Fortgeschrittene in Livigno – Skipass Free! – Kurs-Nr. W 2019-02

Termin: 14.04.2019 – 19.04.2019

(Führungstour)
Im Skiparadies Livigno gibt es in diesem Zeitraum die Aktion „Skipass Free“. Bei Übernachtung von 4/7 Nächten in einem beteiligten Hotel/Appartement ist der Skipass im Übernachtungspreis eingeschlossen. Nähere Informationen und Bedingungen unter http://www.skipasslivigno.com.
Leitung: Rainer Neumann
Teilnehmer: 4 – 8 Personen
Unterkunft: eigene Unterkunftsbuchung
Voraussetzungen: gute bis sehr gute Skifahrer
Ausrüstung: Carvingski für die Piste (ein breiterer Ski/Zweitski erleichtert mögliche kurze Abstecher ins Gelände); Helm ist wünschenswert
Kursinhalte: Der Skikurs findet an fünf Tagen (Montag bis Freitag) statt. Themen sind:
Check des vorhandenen Könnens (Videoanalyse); Korrektur gravierender, den Lernerfolg einschränkender Aktionen; Erweiterung des persönlichen Wissens über die Funktionsweise des Skifahrens; Fahren auf steilen Pisten; Fahren in tieferem Schnee/Gelände und Anwendung der geeigneten Technik


Teilnahmegebühr Mitglieder: 95,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 135,00 €
Anmeldeformular

Wanderung „Von der Burg Bartenstein nach Heigenbrücken“

Termin: 14.04.2019

Treffpunkt: 9.50 Uhr am Hauptbahnhof Aschaffenburg
Abfahrt: 10.17 Uhr*, Ankunft 10.36 Uhr* in Partenstein

  • DB-Abfahrt-/Ankunftszeit (Fahrplanänderung möglich!)
    Organisation: Elvira und Martin Mieslinger
    Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Trails um Aschaffenburg

Termin: 14.04.2019

Organisation: Bernhard Spieler



Alte und neue Pfade in der Pfalz – Tour-Nr. MTB 2019-02

Termin: 25.04.2019 – 28.04.2019

Gemeinschaftstour
Anmeldung bis 28.02.2019
Leitung: Bernhard Spieler
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: Rebstöckel Gästehaus, WeinHof&Vinothek in Diedesfeld
Voraussetzungen: Fahrtechnik bis S2, aber nur wenige Stellen, die auch geschoben werden können; Kondition sollte für 1500 Hm reichen.
Ausrüstung: Technisch einwandfreies Bike, Helm und Tagesrucksack, Pedelecs nur nach Rücksprache
Programm: Für alle Pfalzfreunde und die, die es werden wollen! Auf schönen Trails, teils mit Spitzkehren, fahren wir an alten Burgen und Sandsteinblöcken vorbei. Wir treffen uns am 25. April auf dem Parkplatz unserer Unterkunft und starten um 13:00 Uhr mit einer Eingewöhnungsrunde von ca. 30 km und 800 Hm. Für Freitag und Samstag sind jeweils um die 50 km mit maximal 1400 Hm geplant. Am Sonntag nach dem Auschecken fahren wir etwa 30 km und 900 Hm.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 75,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 115,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Wochenende in der Selbstversorgerhütte Wiesenthal

Termin: 26.04.2019 – 28.04.2019

Leitung: Jürgen Arz, Michael Patri, Oliver Raab
Anmeldung: bei Michael beim Familienklettern (max. 25 Personen)
Kosten: etwa 50 € pro Person
Treffpunkt: N 49.684627 E 9.152137 (Jugendhaus Wiesenthal, Wiesenthal 3, 63937 Weilbach-Weckbach) am 26.04. um 17:00 Uhr
Programm: Raus aus dem Alltag und zusammen mit anderen Familien das Wochenende genießen. Wir werden gemeinsam das Essen zubereiten und verschiedene Aktionen über das Wochenende verteilt durchführen. Es wird auch einfach mal Zeit bleiben, um die Ruhe zu genießen und z. B. in der Scheune das Können bei einer Partie Tischtennis unter Beweis zu stellen.



MTB-Fahrtechnikkurs Basic – Kurs-Nr. MTB 2019-11

Termin: 27.04.2019 – 28.04.2019

Termine: 27.04. und 28.04.2019
Leitung: Robert Roßmann, Martina Diller
Teilnehmer: 12 Personen
Voraussetzungen: Kondition für eine ca. 30 km lange Tour mit maximal 400 Hm
Ausrüstung: funktionstüchtiges und gut gewartetes Mountainbike, Helm, Handschuhe, evtl. Knie-/Schienbein- und Ellenbogen-Schoner (können beim Kurs geliehen werden)
Programm: Der MTB-Fahrtechnikkurs „Basic“ richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an fortgeschrittene Bikerinnen und Biker, welche die Grundtechniken beim MTB-fahren lernen bzw. perfektionieren möchten. Samstags trainieren wir auf einem Parkplatz und sonntags fahren wir eine kleine Tour im Gelände, um das Geübte gleich in die Tat umzusetzen. Unterwegs gibt es immer wieder Fahrtechnikeinheiten und viele hilfreiche Tipps des Trainers.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Ausfahrt zum Klettern in Wetzlar

Termin: 27.04.2019

Leitung: Paul Rausch
Teilnahmegebühr: 15,00 €
Programm: Wir besuchen am letzten Wochenende der Osterferien die Kletterhalle Cube in Wetzlar. Los geht es um 9 Uhr am Kletterzentrum Aschaffenburg.
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Spaltenbergung und Selbstrettung – Kurs-Nr. T 2019-02

Termin: 28.04.2019

Kursort: Straßbessenbach; Treffpunkt um 14:00 Uhr am Kletterparkplatz beim Friedhof
Leitung: Marcus Lorenz, FÜL Hochtouren, und Nicole Grill, FÜLin Hochtouren
Teilnehmer: 8 Personen
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Hüftgurt, Helm, feste Schuhe, 2 Prusikschnüre (6 mm, 1x Körperlänge, 1x doppelte Körperlänge), 3 HMS-Karabiner, 2 gleiche Schnapp-Karabiner
Kursinhalte: Materialkunde, Bergung mit loser Rolle, Selbstrettung


Teilnahmegebühr Mitglieder: 29,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 58,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Von der Halle an die Pfeiler in Waldaschaff – Kurs-Nr. T 2019-03

Termin: 01.05.2019 – 31.07.2019

Termin: individuelle Terminabsprache ab Saisonbeginn der Kletterpfeiler (witterungsabhängig; voraussichtlich Mai), Dauer: 1 × 2 Stunden; Informationen zu möglichen Terminen über die Geschäftsstelle
Leitung: Astrid Stüllein, Kletterwandbetreuerin
Teilnehmer: 4 Personen
Voraussetzungen: Vorstiegskletterkurs
Ausrüstung: Seil, Karabiner, Helm (Material kann für den Kurs geliehen werden)
Kursinhalte: Sicherheitstraining. Was ist zu beachten, wenn ich lange Routen im Freien klettern möchte? Ausrüstungscheck, Überprüfung des eigenen Sicherungsverhaltens und final eigenverantwortliches Vorsteigen an den Pfeilern.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 20,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 40,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Wandern in der Sächsischen Schweiz – Tour S 2019-01

Termin: 12.05.2019 – 19.05.2019

Der Zauber des Elbsandsteins (Gemeinschaftstour)
Leitung: Walter Hofmann, Moni Schwab, Bernd Herold
Teilnehmer: 17 Personen
Unterkunft: Natur-und Familienoase Königstein (Naturfreundehaus; www.familienoase-koenigstein.de), DZ mit Dusche und WC, HP. Das Haus liegt direkt zwischen Waldrand und Elbe, unterhalb des Liliensteins, 10 Minuten Fußweg zur Personenfähre nach Königstein und dem dortigen Bahnhof.
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Kondition für bis zu 18 km und 750 Hm im Auf- und Abstieg als Tagesleistung
Ausrüstung: festes Schuhwerk, witterungsbeständige Oberbekleidung
Programm: 29 Jahre nach dem Mauerfall wird es höchste Zeit, den schönsten Teil Sachsens zu erwandern. Touren mit traumhaften Ausblicken auf das Elbsandsteingebirge und die Elbe erwarten uns. Bastei, Lilienstein, Schrammsteinpromenade, Affensteine, Prebitschtor, Schwedenlöcher, Festung Königstein… all diese Klassiker muss man einmal gesehen haben. Von unserem schön gelegenen Standort werden wir jeden Tag eine moderate Tour unternehmen, wobei Kultur, Erholung und Spaß nicht zu kurz kommen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 110,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 140,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Muttertagstour

Termin: 12.05.2019

Surprisetour im Spessartwald
Organisation: Sonja Ronge/Martina Diller



MTB-Fahrtechnikkurs Advanced – Kurs-Nr. MTB 2019-12

Termin: 15.05.2019 – 22.05.2019

Zweiteiliger Aufbaukurs zum „Basic-Kurs“
Termine: 15.05. und 22.05.2019
Leitung: Jens Kronewald
Teilnehmer: 6 Personen
Voraussetzungen: Fahrtechnikkurs „Basic“, Grundfitness für ca. 20 km und 500 Hm pro Tag
Ausrüstung: gut gewartetes Mountainbike (keine Pedelecs/E-Bikes), Helm, Tourenausrüstung, Protektoren
Programm: Dieser zweiteilige Aufbaukurs „Fahrtechnik Advanced“ richtet sich an alle interessierten MountainbikerInnen, die ihr Können aus dem Basic-Kurs weiter optimieren bzw. ihr Können erweitern möchten. Wir treffen uns zweimal mittwochs in unterschiedlichem Gelände, beide Kurs-Tage bauen entsprechend aufeinander auf. Veranstaltungsort für Teil 1 ist voraussichtlich Heimbuchenthal, für Teil 2 Miltenberg oder Umgebung. Kursinhalte z. B. Verfeinern der Grund- und Aktivposition, Bremsen im steilen Gelände, Stufen bergauf und bergab, Linienwahl auf dem Trail, enge Kurven sicher meistern, Video-Analyse mit Feedback des eigenen Fahrkönnens.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 40,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 80,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Wanderung „Hiwweltour Bismarckturm“ bei Gau-Algesheim

Termin: 19.05.2019

Treffpunkt: 7.20 Uhr am Hauptbahnhof Aschaffenburg
Abfahrt:7.46 Uhr*, Ankunft 9.43 Uhr* in Gau-Algesheim

  • DB-Abfahrt-/Ankunftszeit (Fahrplanänderung möglich!)
    Organisation: Lioba und Reinhold Brehm
    Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Come together der fränkischen Familiengruppen

Termin: 19.05.2019

150 Jahre DAV
Termin: Sonntag, 19.05.2019, 10:00 – 17:00 Uhr
Leitung: Michael Patri
Treffpunkt: Schondra Kletterpfeiler Gräfendorf
Programm: Ein gemeinsames Treffen der fränkischen DAV-Sektionen zum 150. Geburtstag des DAV. Am Kletterpfeiler in Gräfendorf warten viele unterschiedliche Aktionen auf euch. Neben dem Klettern am Pfeiler soll es auch Wanderungen und sonstige Spiele geben. Wir sind gespannt, was uns hier Zauberhaftes erwartet.



Übernachtung auf der Hütte

Termin: 25.05.2019 – 26.05.2019

Leitung: Bernd Herold
Teilnahmegebühr: 15,00 €
Programm: Wir machen den Räuberwald unsicher und wandern zur Hütte im Himbeergrund. Den restlichen Tag machen wir Spiele. Ausklingen lassen wir ihn gemütlich am Lagerfeuer und kuscheln uns dann über Nacht in die Hütte. Sonntags geht’s auf lustige Weise wieder heimwärts.
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Mehrseillängenklettern im Donautal – Tour-Nr. K 2019-01

Termin: 29.05.2019 – 02.06.2019

Perfekte Vorbereitung auf alpine Klettertouren (Führungstour)
Vorbesprechung und erste Übungen zum Standplatzbau am Montag 20.05.2019 an den Kletterpfeilern in Waldaschaff
Leitung: Alexander Leckert, Hermann Roth
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: Pension oder Ebinger Haus (DAV Haus)
Voraussetzungen: Klettererfahrung am Fels im Vorstieg, 4. bis 5. UIAA Grad
Ausrüstung: Klettergurt, Kletterschuhe, Helm, Expressschlingen, Bandschlingen, HMS-Karabiner, Sicherungsgerät (z. B. Tube), ggf. mobile Sicherungen (Details bei der Vorbesprechung)
Programm: Im oberen Donautal bestehen die besten Möglichkeiten, das Klettern im alpinen Gelände zu erlernen, ohne die Gefahren und Mühen einer alpinen Hüttentour auf sich zu nehmen. Während der gemeinsamen Klettertouren können Teilnehmer Erfahrung in Standplatzbau und Mehrseilrouten sammeln. Dadurch verbessern sie ihr eigenes Können und frischen Kenntnisse auf, um die nächste alpine Klettertour eigenständig und sicher durchzuführen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 189,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 229,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Sportklettern für Anfänger – Tour-Nr. K 2019-02

Termin: 30.05.2019 – 02.06.2019

Kletterspaß in der „Frängischen“ (Gemeinschaftstour)
Leitung: Klaus Brehm, Silvia Zöller
Teilnehmer: 10 Personen
Unterkunft: Zelt oder Pension in Stierberg (Landgasthof Fischer)
Voraussetzungen: Kletterschein Vorstieg
Ausrüstung: normale Kletterausrüstung
Programm: Kletterspaß für Anfänger und Wiedereinsteiger. In einem tollen Klettergebiet ist für jeden etwas dabei.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 83,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 123,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Spessarttrails – Tour-Nr. MTB 2019-03

Termin: 30.05.2019 – 01.06.2019

Der AB-Biker-Klassiker (Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 31.01.2019
Leitung: Bernd Schätzle, Robert Roßmann, Felix Schätzle
Teilnehmer: 18 Personen
Unterkunft: Hotel
Voraussetzungen: Fahrtechnik **, Kondition ***, Erlebniswert ****, Tagesleistung ca. 60 km und 1500 Hm im 12er-Schnitt
Ausrüstung: MTB-Tourenausrüstung
Programm: Wir biken drei Tagesetappen ab Habichsthal – auf bekannten und unbekannten Routen durch unser schönes Heimat-Bike-Revier. Situativ wird in zwei Leistungsgruppen aufgeteilt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 58,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 98,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

MTB-Fahrtechnikkurs Advanced „Girls only“ – Kurs-Nr. MTB 2019-13

Termin: 30.05.2019

Anmeldung bis 15.04.2019
Leitung: Sonja Ronge, Martina Diller
Teilnehmer: 10 Frauen
Voraussetzungen: MTB-Basic-Kurs
Ausrüstung: funktionstüchtiges Mountainbike, Helm, Ellenbogen-/Knieschoner (können beim Kurs geliehen werden), Rucksack
Programm: In diesem Kurs werden die Basics vertieft und wir trauen uns an knifflige Sachen, wie z. B. steile Wurzelabfahrten, Anliegerkurven, Vorderrad entlasten usw. Der Veranstaltungsort wird den Teilnehmerinnen rechtzeitig mitgeteilt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 25,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 50,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Mädels-Spessarttour ins Mühlental – Tour-Nr. MTB 2019-04

Termin: 01.06.2019 – 02.06.2019

Gemeinschaftstour
Anmeldung bis 15.04.2019
Leitung: Martina Diller, Sonja Ronge
Teilnehmer: 8 Frauen
Unterkunft: Schleifmühle-Pension (www.schleifmuehle.eu; ÜF ca. 40 €/Person)
Voraussetzungen: Kondition bis 900 Hm und 50 km/Tag
Ausrüstung: funktionstüchtiges Mountainbike, Ausrüstungsliste wird verschickt
Programm: 2-Tages-MTB-Tour durch den Spessart zum Mühlental mit Übernachtung in der schönen Schleifmühle. Gemütliche Rucksacktour mit viel Spaß (kein Gepäcktransport).


Teilnahmegebühr Mitglieder: 51,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 91,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Klettersteigrunde am romantischen Rhein

Termin: 01.06.2019

Termin: Samstag, 01.06.2019
Leitung: Jürgen Arz, Michael Patri
Anmeldung: bei Michael beim Familienklettern (max. 15 Personen)
Ausrüstung: Mut, Klettergurt, Helm, Karabiner, Bandschlinge, Klettersteigset, Picknick
Programm: Wir treffen uns in Boppard am Rhein. Dort wollen wir einen schönen, familiengerechten und leichten Klettersteig (B) entlang des Rheintals mit ausgedehnten Wanderpassagen durchqueren. Am Ende erwartet uns eine schöne Aussicht, bei der sich auch ein Plätzchen für ein Picknick findet.



Wochenende in der Fränkischen Schweiz

Termin: 07.06.2019 – 10.06.2019

Leitung: Jana und Dennis Handt
Anmeldung: bis 31.01.2019 in der Geschäftsstelle (max. 25 Personen)
Kosten: ca. 130 € pro Person; genaue Kosten hängen von Altersstruktur und Größe der Gruppe ab
Ausrüstung: Klettergurt, Kletterschuhe, Helm, Wanderrucksack, Wanderstiefel
Programm: Die „Fränkische“ lädt nicht „nur“ zum Klettern ein. Das Motto ist „Hauptsache draußen“. So werden wir wandern, Höhlen erkunden, Staudämme bauen oder was uns sonst noch so einfällt… Und natürlich wollen wir auch klettern. Dafür bietet die fränkische Schweiz einige Möglichkeiten, die auch für Kinder geeignet sind.


Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Spessartsagentour

Termin: 09.06.2019

Organisation: Erik Hofmann



Kletterkurs für Anfänger in der Rhön (Juni) – Tour-Nr. K 2019-03

Termin: 14.06.2019 – 16.06.2019

(Gemeinschaftstour)
Leitung: Klaus Brehm
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Zeltplatz an der Steinwand oder Pension in Poppenhausen
Voraussetzungen: Kletterschein Vorstieg
Ausrüstung: normale Kletterausrüstung; fehlende Ausrüstung kann beim Kursleiter geliehen werden
Programm: Der Kurs ist für Neulinge am Fels. Die Routen sind für Anfänger ideal: leicht, gut gesichert und nicht zu hoch. Ihr lernt in den drei Tagen alles, was ihr fürs Klettern am Fels braucht, um selbstständig vorzusteigen. Also nur Mut! Übernachtung ist auf einem Zeltplatz, drei Minuten vom Fels entfernt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 69,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 109,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Highlights Sächsische Schweiz – Tour-Nr. S 2019-02

Termin: 16.06.2019 – 20.06.2019

Wanderungen auf dem Malerweg und im Elbsandsteingebirge (Gemeinschaftstour der Wandergruppe)
Teilnehmer: 20 Personen
Abfahrt: 9.30 Uhr in Aschaffenburg am Main-Echo (Weichertstraße)
Übernachtung in Bad Schandau (Hotel 4 x Ü/F/HP: 304,00 €/P. im DZ, 352,00 € im EZ)
Organisation: Elisabeth und Wilhelm Hix (Kontakt über die Geschäftsstelle)
Anmeldung bis 28.02.2019 in der Geschäftsstelle


Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Highlights Sächsische Schweiz – Tour-Nr. S 2019-02

Termin: 16.06.2019 – 20.06.2019

Gemeinschaftstour der Wandergruppe
Anmeldung bis 28.02.2019 in der Geschäftsstelle
Organisation und Informationen: Elisabeth und Wilhelm Hix (Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmer: 20 Personen / Übernachtungskosten: für Hotel in Bad Schandau (4 x Ü/F/HP: 304,00 €/P. im DZ, 352,00 € im EZ) – gewünschte Kategorie bitte bei der Anmeldung angeben
Anreise: mit Fahrgemeinschaften (Abfahrt: 9:30 Uhr in Aschaffenburg, Weichertstraße am Main-Echo)
Programm: Wanderungen auf dem Malerweg und im Elbsandsteingebirge


Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Trainingswoche Hochtouren – Tour-Nr. S 2019-13

Termin: 22.06.2019 – 26.06.2019

(Führungstour)
Leitung: Marcus Lorenz, Nicole Grill
Teilnehmer: 6 Personen, nur für DAV-Mitglieder
Unterkunft: Taschachhaus
Voraussetzungen: Kondition für Gehzeiten von 10 Stunden, Klettern mit Bergschuhen bis 3. Grad
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung
Programm: Der Kurs wird eine Mischung aus theoretischen und praktischen Lehreinheiten sein. Danach bist Du in der Lage, selbstständig einfache Hochtouren zu unternehmen oder unter Führung an mittelschwierigen bis anspruchsvollen Touren teilzunehmen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 192,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Giant Swing

Termin: 30.06.2019

Leitung: Rainer Braun, Dennis Handt, Michael Patri
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Picknick; Mut
Programm: Eine kleine Wanderung führt uns zu einer geheimen Stelle, wo wir uns eine riesige Baumschaukel bauen.



Bergsteigen um die Höchsterhütte – Tour-Nr. S 2019-07

Termin: 04.07.2019 – 08.07.2019

Rund um die Höchsterhütte am Grünsee (2560 m) (Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 05.05.2019
Leitung: Florian Ludwig
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: Höchster Hütte (Internet: www.rifugiocanziani.it)
Voraussetzungen: Grundkurs Bergsteigen/Hochtour oder gleichwertiges, Kondition für Touren bis zu 8 Stunden, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Hüftgurt; Steigeisen; Eispickel; Kletterhelm; Karabiner (Hochtourenausrüstung)
Programm: Nach der Anreise mit dem Privat-PKW (Fahrgemeinschaften) ins Südtiroler Ultental (Ortler-Alpen) steigen wir zur Höchsterhütte auf. Von unserem Stützpunkt für die nächsten Tage stehen z. B. folgende Gipfelmöglichkeit (Bergtouren oder Hochtouren) zur Auswahl: Zufritt 3439 m, Weißbrunnspitz 3159 m, Lorchenspitz 3347 m, Hinterer Eggenspitz 3443 m.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 104,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 144,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Kletterkurs für Anfänger in der Rhön (Juli) – Tour-Nr. K 2019-04

Termin: 05.07.2019 – 07.07.2019

(Gemeinschaftstour)
Leitung: Klaus Brehm
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Zeltplatz an der Steinwand oder Pension in Poppenhausen
Voraussetzungen: Kletterschein Vorstieg
Ausrüstung: normale Kletterausrüstung
Programm: Klettern am Fels ist anders als in der Halle. Wir wollen drei Tage am Fels klettern und versuchen, dabei tolle Bilder zu machen, die den Profi zeigen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 63,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 103,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Muttekopfhütte/Lechtaler Alpen – Tour-Nr. K 2019-07

Termin: 05.07.2019 – 08.07.2019

Alpines Klettern in Verbindung mit Ausbildung (Führungstour)
Anmeldung bis 10.05.2019
Leitung: Stefan Englert, Kalle Zinn, Klaus Bormann
Teilnehmer: 6 Personen (bei 3 Tourenleitern), nur für DAV-Mitglieder
Unterkunft: Muttekopfhütte
Voraussetzungen: Vorstieg ab dem V. Grad in Mehrseillängenrouten; Kondition, Trittsicherheit, sicheres seilfreies Gehen in ausgesetzten Zu- und Abstiegen
Ausrüstung: alpine Standard-Kletterausrüstung
Programm: Die Muttekopfhütte ist ein zentraler Ausgangspunkt für Alpine Mehrseillängentouren an z.T. hüttennahen Klettergebieten (Guggerköpfle, Muttetürme, Melzerplatte, Engelkarturm, etc.). Weitere Tourenmöglichkeiten gibt es in der näheren Umgebung. Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern zu vermitteln, abgesicherte Kletterrouten (ab dem Grad IV) selbstständig als Seilschaft klettern zu können. Neben Standplatzbau, Sicherungstechniken, Seil- und Bergetechnik werden auch Alpine Gefahren und eine sichere Tourenplanung vermittelt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 258,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Kaisergebirge – Tour-Nr. S 2019-03

Termin: 05.07.2019 – 09.07.2019

Bergwandern für Genießer (Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 30.04.2019
Leitung: Heinrich Schwind
Teilnehmer: 7 Personen
Anreise: Kleinbus (Kosten ca. 70 €; werden mit der Teilnahmegebühr eingezogen)
Unterkunft: Hans Berger Haus (ca. 43 €/Person und Nacht inkl. HP, auch vegetarisch; http://www.bergsteigerschule.at)
Voraussetzungen: Kondition für Bergwanderungen mit 6 bis 7 Stunden Gehzeit in unschwierigem Gelände Programm: Nach der gemeinsamen Anreise mit dem Kleinbus gehen wir über den Kaisertalaufstieg in 2 ½ Stunden zum Hans Berger Haus. Von dem zwischen dem Wilden Kaiser und dem Zahmen Kaisers gelegenen Naturfreundehaus wandern wir zu nahen Hütten, z. B. über das Plateau zur Vorderkaiserfeldenhütte oder über das Stripsenjoch zum Feldberg mit grandiosem Blick in die Steinerne Rinne. Ein Aufstieg über das Bärental und Kernecken zur Kaiserquelle und von dort zur Pyramidenspitze (1998 m), dem höchsten Gipfel des Zahmen Kaisers, bietet sich an. Auch der Gamskarkopf (2042 m) ist ein lohnendes Tagesziel mit hervorragender Aussicht. Was wir letztendlich machen, hängt von der Gruppe und dem Wetter ab. Es soll ein genussreiches Bergerlebnis werden. Gestärkt durch Sylvias gute Küche, dem kulinarische Geheimtipp im hinteren Kaisertal, werden wir es meistern. Auf der Rückfahrt kehren wir in einem schönen Biergarten ein.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 81,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 121,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Hoch über dem Pitztal – Tour-Nr. S 2019-08

Termin: 06.07.2019 – 13.07.2019

Alpinwandern im Geigenkamm und Kaunergrat (Hüttentrekking) (Gemeinschaftstour)
Leitung: Jens Fröhlich
Teilnehmer: 6 Personen, nur für Mitglieder
Anreise: Bahn-Gruppenreise
Unterkunft: Zimmerlager in AV-Hütten, 1x Talherberge
Voraussetzungen: Erfahrener Alpinwanderer, der auch lange Bergwege der Kategorie “schwarz” problemlos bewältigt; tägliche Gehzeiten 5 bis 8 Stunden
Ausrüstung: Basisausrüstung Hüttentrekking
Programm: Das Pitztal erstreckt sich vom Inntal (750 m) bis hinauf zu den höchsten Gipfeln der Ötztaler Alpen (Wildspitze 3772 m). Geigenkamm und Kaunergrat, die das Pitztal umrahmen, erreichen mehrfach Gipfelhöhen über 3000 m. Auf anspruchsvollen Höhen- und Gipfelwanderungen erleben wir alle Klima- und Vegetationsstufen der nördlichen Zentralalpen. Als Teil des Naturparks Kaunergrat stehen weite Bereiche unter besonderem Schutz.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 135,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Mit Schlafsack und Kocher im Spessart

Termin: 06.07.2019 – 07.07.2019

Leitung: Bernd Herold
Teilnahmegebühr: 20,00 €
Programm: Nach einer schönen Wanderung schlagen wir unser Biwak mitten im Spessart auf und lassen uns das Abendessen am Lagerfeuer schmecken. Geschlafen wird unter dem Sternenhimmel und aufgewacht, wenn die Sonne lacht. Ein wunderbarer Tag im Wald – und ihr wollt gar nicht mehr heim …
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Der Lasörling-Höhenweg – Tour-Nr. S 2019-09

Termin: 07.07.2019 – 12.07.2019

Hoch über dem Osttiroler Virgental von Hütte zu Hütte (Führungstour)
Leitung: Edgar Stenger
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Berghütten
Voraussetzungen: Trittsicherheit, ausreichend Kondition für bis zu 6 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: Ausrüstung für Hüttentour, ggf. Stöcke
Programm: Matrei (976 m) – Zunigalm (1855 m) – Zupalseehütte (2346 m) – Lasörlinghütte (2350 m) – Neue Reichenberger Hütte (2586 m) – Clarahütte (2036) – Ortschaft Ströden (1403 m). Rückfahrt per Bus zum Ausgangspunkt.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 139,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 179,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Berchtesgadener Alpen – Tour-Nr. S 2019-04

Termin: 10.07.2019 – 15.07.2019

Von Saalfelden nach Berchtesgaden (Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 31.01.2019
Leitung: Andreas Sickenberger
Teilnehmer: 7 Personen
Anreise: Bahn (vorhandene BahnCard bei Anmeldung bitte angeben)
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Trittsicherheit, gute Kondition
Programm: Mit dem Zug geht es nach Saalfelden in Tirol. Von dort steigen wir auf die Wiechenthaler Hütte auf, meine Lieblingshütte in den Berchtesgadener Alpen, ruhig und mit schönem Blick auf die Tauern. Am 2. Tag geht es durch das Steinerne Meer über die Ingolstädter Hütte (Mittagspause) zum Kärlingerhaus. Am 3. Tag wandern wir über die Wasseralm (Mittagspause) zur Gotzenalm. Am 4. Tag, auf dem Weg zum Stahlhaus, besteigen wir unseren ersten Gipfel, den Schneibstein (2276 m). Unser Abschlusstag führt uns zum Jenner und vielleicht mit der Bahn hinunter.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 99,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 139,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Trailtour im Südosten Aschaffenburgs

Termin: 14.07.2019

Organisation: Roman Wolf



Bootswandern auf dem Main

Termin: 14.07.2019

Termin: Sonntag, 14.07.2019, 10:00 Uhr
Leitung: Michael Patri, Rainer Braun
Treffpunkt: Volksfestparkplatz in Aschaffenburg
Anmeldung: bei Rainer beim Familienklettern (max. 20 Personen)
Kosten: 5,00 € pro Person
Ausrüstung: Picknick, Badezeug, Wechselkleidung (Schwimmwesten sind vorhanden)
Programm: Rein ins Vergnügen. Mit zwei Paddelbooten für je 10 Personen stechen wir bei Sulzbach in „See“ und paddeln auf dem Main bis Aschaffenburg. Wir passieren die Schleuse in Obernau und erkunden schöne Sandstrände und einsame Buchten.


Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Dolomiten-Klettersteige – Tour-Nr. S 2019-15

Termin: 20.07.2019 – 24.07.2019

„Quer durch den Rosengarten“ (Führungstour)
Vorbesprechung am 03.07.2019
Leitung: Alexander Leckert
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Hütten, evtl. eine Nacht in einer Talpension
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Klettersteigerfahrung (mind. B/C) sowie Ausdauer für mindestens acht Stunden Bergtour
Ausrüstung: Klettersteigset, Helm, Hüftgurt
Programm: Die Tour führt uns auf diversen Klettersteigen von Hütte zu Hütte durch das Rosengartenmassiv. Tolle Ausblicke und eine grandiose Bergkulisse sind bei gutem Bergwetter garantiert. Mögliche Gipfelziele sind Kesselkogel, Rotwand, … Die Anreise erfolgt mit Fahrgemeinschaften im PKW.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 123,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 163,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Wanderung „Rund um die Wildenburg“

Termin: 21.07.2019

Abfahrt: 9.00 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 10.00 Uhr in Buch bei Kirchzell, Pizzeria „Dreiländereck“
Organisation: Gisela und Kurt Keller
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Große Sommer-Reib'n durch das Steinerne Meer – Tour-Nr. S 2019-10

Termin: 21.07.2019 – 26.07.2019

Hüttentour für (auch ehemalige) Bergwander-Einsteiger (Führungstour)
Leitung: Steffen Belz
Teilnehmer: 7 Personen
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition für Wanderungen von 8 Stunden und 1200 Hm+ pro Tag
Ausrüstung: Grundausstattung für alpine Bergwanderungen
Programm: Eine ideale Hüttenwanderung für Einsteiger, teilweise durch eine Mondlandschaft mit Schneefeldern bis tief in den Sommer. Die Etappen sind für sportliche Wanderer, die mit dem Bergwandern beginnen möchten, gut machbar. Die schroffe Karstlandschaft, die kristallklaren Bergseen und die einladenden Hütten sind unvergleichlich.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 98,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 138,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Klettersteig-Rundtour Rofangebirge – Tour-Nr. S 2019-16

Termin: 25.07.2019 – 28.07.2019

Fünf-Gipfel-Klettersteig, Sagzahn-Überschreitung (Führungstour)
Leitung: Sven Ludwig
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Hütten (Betten) mit Halbpension
Voraussetzungen: Klettersteigerfahrung mit absoluter Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und sehr gute Kondition
Ausrüstung: Klettersteigset, Klettergurt, Helm
Programm: Maurach (970 m) – Erfurter Hütte (1834 m) – Klettersteige – Haidachstellwand (2192 m) – Rosskopf (2246 m) – Seekarlspitze (2261 m) – Spieljoch (2236 m) – Hochiss (2299 m) – Erfurter Hütte (1834 m) – Sagzahn Überschreitung (2228 m) – Erfurter Hütte (1834 m) – Maurach (970 m)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 120,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 160,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Mont Blanc-Umrundung – Tour-Nr. MTB 2019-05

Termin: 26.07.2019 – 30.07.2019

(Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 01.05.2019
Leitung: Erik Hofmann, Marco Rosenberger
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Hütten, Gasthöfe (bei Anmeldung wird eine Reservierungsgebühr von 50,00 € fällig)
Voraussetzungen: sehr gute Fahrtechnik, täglich Touren mit ca. 50 km und 1500 – 2000 Hm, Fahrtechnik ****, Kondition ****, Erlebniswert ***** Interessenten bitte vor der Anmeldung mit den Tourenleitern in Verbindung setzen! (Kontakt über die Geschäftsstelle)
Ausrüstung: MTB-Tourenausrüstung
Programm: Freitags Anreise nach Martigny/Orsières im Schweizer Kanton Wallis, am Nachmittag die erste kleine Etappe. Samstag bis Montag je eine Tagesetappe in grandioser Westalpenkulisse um den großen weißen Riesen. Am Dienstag geht es nach einer kurzen Etappe auf die Heimreise.
Was man wissen muss: Teils hochalpine Tour und somit nichts für Mountainbike-Einsteiger. Die faszinierenden Ausblicke erkaufen wir uns mit teilweise bis zu zweistündigen Schiebe- und Tragepassagen. Kein Gepäcktransport möglich (Rucksacktour).


Teilnahmegebühr Mitglieder: 150,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 190,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Hochtourenwoche Ötztaler Alpen – Tour-Nr. S 2019-14

Termin: 28.07.2019 – 03.08.2019

(Führungstour)
Leitung: Edgar Stenger
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Taschachhaus (2434 m)
Voraussetzungen: Gletscher- und Hochtourenerfahrung, Trittsicherheit, gute Kondition für bis zu 8 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: Hüftgurt, Eispickel, Steigeisen, 1 Schraubkarabiner, ggf. Skistöcke
Programm: Gletscherrundtour über Urkundsattel (3060 m) zum Taschachjoch (3241 m) und zurück, Gehzeit 4 Stunden – Bliggspitze (3454 m), Gehzeit 5 ½ Stunden – Panoramawanderung über den Fuldaer Höhenweg zur Riffelseehütte (2293 m) und zurück, Gehzeit 6 Stunden – Hintere Ölgrubenspitze (3296 m), Gehzeit 5 Stunden – Wildspitze (3770 m), Gehzeit 8 Stunden


Teilnahmegebühr Mitglieder: 157,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 197,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Allgäuer Hauptkamm – Tour-Nr. S 2019-11

Termin: 06.08.2019 – 11.08.2019

Auf Höhenwegen von Hütte zu Hütte (Führungstour)
Leitung: Steffen Belz
Teilnehmer: 7 Personen
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, sehr gute Kondition für Wanderungen von 10 Stunden und teilweise 1600 Hm+ pro Tag
Ausrüstung: Grundausstattung für alpine Bergwanderungen, optional für Mindelheimer Klettersteig (B/C) Klettersteigausrüstung
Programm: Eine Rundtour durch das Herz der Allgäuer Alpen, um nicht zu sagen „der Klassiker“ schlechthin! Wir erleben die berühmten Steilgrasberge wie Höfats und Schneck direkt neben zerklüfteten Felsgraten. Wir wandern über Höhenwege und durch Almwiesen, aber auch über aussichtsreiche Kämme, passieren malerische Seen und wechseln mehrfach über Scharten: Abwechslung pur und ein unvergessliches Wandererlebnis!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 95,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 135,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Abendwanderung um Bessenbach

Termin: 09.08.2019

Abfahrt: 17.40 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 18.00 Uhr in Straßbessenbach am Gasthaus „Adler“
Organisation: Edeltraud Blank
Einkehr zum Abschluss



Tour im Nordspessart

Termin: 11.08.2019

Organisation: Volkmar Zankl



Pfade und Wege im Teutoburger Wald – Tour-Nr. MTB 2019-06

Termin: 15.08.2019 – 18.08.2019

(Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 28.02.2019
Leitung: Bernhard Spieler
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: Hotel Altes Gasthaus Fischer-Eymann in Bad Iburg (ÜF ca. 45 €/P. im DZ)
Voraussetzungen: Beherrschung des Schwierigkeitsgrads S1 – es gibt ein paar Stellen S2, die auch geschoben werden können; 50 km und 1400 Hm sollten zu schaffen sein.
Ausrüstung: Technisch einwandfreies Bike, Helm und Tagesrucksack, Pedelecs nur nach Rücksprache
Programm: Treffen an der Unterkunft in Bad Iburg und Start um 13 Uhr zu einer Halbtagestour. Am Freitag und Samstag sind wir den ganzen Tag unterwegs, bevor wir unser Wochenende mit einer kleinen Runde am Sonntag abschließen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 83,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 123,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Alpinklettern

Termin: 25.08.2019 – 30.08.2019

Leitung: Christoph Sauer, Luis Eichholzer
Teilnehmer: 6
Teilnahmegebühr: 75,00 €
Programm: Diesmal geht’s zum Klettern in die Alpen. Mit einer Alpenvereinshütte als Stützpunkt erklimmen wir alpine Routen der feinsten Sorte.
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Hoher Dachstein – Tour-Nr. S 2019-17

Termin: 31.08.2019 – 03.09.2019

Der Klettersteigklassiker mit Gletscherberührung (Führungstour)
Vorbesprechung am 08.08.2019
Leitung: Alexander Leckert
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Simonyhütte, ggf. weitere Hütte
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Klettersteigerfahrung (mind. B/C) sowie Ausdauer für mindestens 8 Stunden Bergtour; erste Erfahrung auf Gletschern von Vorteil
Ausrüstung: Steigeisen und Eispickel (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden); Klettersteigset, Helm, Hüftgurt
Programm: Im Gebiet der „Wiege des Klettersteigens“ werden wir von der Simonyhütte aus den hohen Dachstein ersteigen. Diese Hütte ist Ausgangspunkt für die Eingehtouren und die Gipfelbesteigung. Je nach Bedingungen finden alle Touren von hier aus statt, ggf. kann bei guten Verhältnissen der Dachstein auch überschritten und auf einer anderen Hütte übernachtet werden. Im Tourengebiet wechseln sich Gletscherbegehung mit Klettersteigen ab.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 114,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 154,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Circuit des Alpes Haute Provence – Tour-Nr. MTB 2019-07

Termin: 31.08.2019 – 09.09.2019

Rundtour in den provencalischen Alpen (Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 15.02.2019
Leitung: Volkmar Zankl
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Auberges/Gîtes (einfache Gasthäuser bzw. Privatpensionen)
Voraussetzungen: Fahrtechnik ****, Kondition ****, Erlebniswert *****; 1500 – 1800 Hm und 60 – 70 km je Tourentag
Ausrüstung: MTB und Sicherheitsausrüstung, Regenbekleidung
Programm: Die Krone der Provence-Trilogie! Schon die Übernachtung am ersten und letzten Tag in der “Osteria della Pace” in Sambuco, noch im Piemont, ist einmalig und bodenständig, ebenso das Mehrgängemenü. Gemächlich starten wir im Tal der Ubaye. Nochmals biken wir durch die „terres noires“ bei Digne. Hoch hinaus bis 2500 m geht´s bei den Seen von Lignin mit der epischen Abfahrt über 1400 Hm bis hinunter nach Colmars-les-Alpes. Ebenso alpin ist der Übergang über den Col d’Allos (2375 m). Je nach Fahrkönnen und Kondition zwei längere Schiebestrecken. Jeder Tag bringt unterschiedliche Landschaften und hohe Trailanteile. Die Freiheit des Bikens in einem wenig vom Tourismus berührten Teil der Westalpen!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 153,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 193,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Klettersteige in den Gardaseebergen – Tour S 2019-05 Kst

Termin: 01.09.2019 – 08.09.2019

(Führungstour)
Leitung: Walter Hofmann, Bernd Herold
Teilnehmer: 10 Personen
Unterkunft: Hotel mit HP in Riva del Garda (Agriturismo Eden Marone, www.eden-marone.it)
Voraussetzungen: 1100 Hm im Auf- und auch mal 1500 Hm im Abstieg; Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für bis zu 7 Stunden Gehzeit, Erfahrung in Klettersteigen
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Klettersteigset, feste Bergschuhe und Handschuhe
Programm: Die Region rund um die Nordspitze des Gardasees bietet zahlreiche Tourenmöglichkeiten für Klettersteigler in allen Schwierigkeitsbereichen sowie traumhafte Bergwanderungen. Diese Kombi-Tour eignet sich ideal für Leute/Paare mit unterschiedlichen Interessen bzw. unterschiedlichem Leistungsvermögen und Leistungswillen (vgl. “Bergwadern”: Wandern in den Gardaseebergen – Tour S 2019-05 W).


Teilnahmegebühr Mitglieder: 149,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 189,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Wandern (oder Klettersteige) Gardasee – Tour S 2019-05 W

Termin: 01.09.2019 – 08.09.2019

(Gemeinschaftstour)
Leitung: Moni Schwab
Teilnehmer: 9 Personen
Unterkunft: Hotel mit HP in Riva del Garda (Agriturismo Eden Marone, www.eden-marone.it)
Voraussetzungen: 1100 Hm im Auf- und auch mal 1500 Hm im Abstieg; Trittsicherheit, Kondition für bis zu 7 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: feste Bergschuhe
Programm: Die Region rund um die Nordspitze des Gardasees bietet traumhafte Bergwanderungen sowie zahlreiche Tourenmöglichkeiten für Klettersteigler in allen Schwierigkeitsbereichen.
Diese Kombi-Tour eignet sich ideal für Leute/Paare mit unterschiedlichen Interessen bzw. unterschiedlichem Leistungsvermögen und Leistungswillen. Sollten Sie auch an Klettersteigen teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte unter Tour 2019-05 Kst an.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 149,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 189,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Klettersteigwoche Sextener Dolomiten – Tour-Nr. S 2019-18

Termin: 08.09.2019 – 14.09.2019

(Führungstour)
Leitung: Edgar Stenger
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: 3-SterneS-Hotel „Edelweiß“ in Prags/Hochpustertal
Voraussetzungen: Klettersteigerfahrung bzw. Klettersteigkurs, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine gute Kondition
Ausrüstung: Hüftgurt, Klettersteigset, Helm, Handschuhe
Programm: Vorgesehene Touren (nur mit Tagesrucksack!): Hauptmann-Bilgeri-Steig, Monte Piano (2321 m) (B), Gehzeit 5 Stunden – Rotwandspitze (2936 m) (B), Gehzeit 6 Stunden – Ferrata Bovero, Col Rosa (2166 m) ©, Gehzeit 6 Stunden – Pragser Wildsee (1494 m) – Grünwaldtal-Hochalpensee (2252 m), Gehzeit 6 ½ Stunden – Alpinisteig (B), Gehzeit 7 Stunden


Teilnahmegebühr Mitglieder: 143,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 183,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Bergwanderwoche Wallis – Tour-Nr. S 2019-06

Termin: 08.09.2019 – 15.09.2019

Die schönsten Höhenwege umgeben von 18 Viertausendern (Gemeinschaftstour)
Leitung: Horst Rausch und 2. Tourenleiter
Teilnehmer: 15 Personen
Unterkunft: Ferienwohnheim in Saas Grund (Ü mit HP und Bürgerpass, d.h. freie Fahrt in Postbussen und Bergbahnen ca. 55 SFr/Tag)
Voraussetzungen: Trittsicherheit von Vorteil
Programm: Im „goldenen“ Herbst warten wieder neue Wege in dieser schönen Region auf uns. Die Touren sind anspruchsvoll. Wir sind untergebracht in einem rustikalen Ferienwohnheim in Saas Grund mit bester Verpflegung.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 66,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 106,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Tour im unteren Kahlgrund

Termin: 08.09.2019

Organisation: Felix Schätzle



Obrunnschlucht-Märchenpfad

Termin: 08.09.2019

Termin: Sonntag, 08.09.2019, 10:30 Uhr
Leitung: Oliver Raab
Treffpunkt: kleiner Parkplatz Obrunnschlucht (Obrunnweg 31, 64739 Höchst im Odenwald)
Ausrüstung: Picknick, Wanderschuhe, evtl. Gummistiefel
Programm: Während einer ca. 6 km langen Wanderung durch die Obrunnschlucht entdecken wir märchenhafte Schlösser und werden bei spannenden Spielen den Wald und den Bach näher kennenlernen.



Wanderung „Über die fränkische Platte von Lohr nach Karlstadt“

Termin: 15.09.2019

Treffpunkt: 9.20 Uhr am Hauptbahnhof
Abfahrt: 9.49 Uhr*, Ankunft 10.09 Uhr* in Lohr

  • DB-Abfahrt-/Ankunftszeit (Fahrplanänderung möglich!)
    Organisation: Irene Specht
    Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Walderlebnistag

Termin: 22.09.2019

Termin: Sonntag, 22.09.2019, 11:00 Uhr
Leitung: Michael Patri, Dennis Handt, Rainer Braun
Treffpunkt: Fußballplatz Kleinostheim
Ausrüstung: Picknick, Klettergurt und Helm für Kinder
Programm: Eine kleine Wanderung von 5 km im Wald von Kleinostheim führt uns zum Jahnfelsen. Von oben werden wir uns selbst abseilen und Seilbahn fahren.



Indian Summer im Ahornboden

Termin: 27.09.2019 – 29.09.2019

Leitung: Bernd Herold
Teilnahmegebühr: 75,00 €
Programm: Wenn der Herbst das Ahornlaub golden färbt, zeigt sich „die Eng“ in Tirol von ihrer buntesten Seite. Dann wandern wir von Hütte zu Hütte und lassen uns von den tollen Farben und Naturschönheiten in den Bann ziehen. Übernachtet wird in einer Turnhalle. Bei schlechtem Wetter besuchen wir die Kletterhalle Bad Tölz.
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Sonne, Klettern, Meer – Tour-Nr. K 2019-06

Termin: 01.10.2019 – 31.10.2019

„same procedure“: Gemeinschaftstour auf Sardinien in Cala Gonone
Termin: 6 oder 7 Tage im Oktober (abhängig von Flugbuchung; Anmeldung bis 15.02.2019) / Leitung: Stefan Englert (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Appartement
Voraussetzungen: Kletterkurs oder Kletterpraxis ab dem IV. Schwierigkeitsgrad
Ausrüstung: Standardkletterausrüstung
Programm: Die Anreise zu unserem Appartement in der direkt am Meer gelegenen Ortschaft Cala Gonone erfolgt mit Flugzeug und Mietauto. Die zahlreichen Klettergebiete bieten alles von einfachen Sportkletterrouten bis zu wunderschönen alpinen Mehrseillängentouren (Goloritze, …), viele Gelegenheiten zum Lachen und Baden – und viel Sonne.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 110,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 150,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Bergwanderwoche im Allgäu – Tour-Nr. S 2019-12

Termin: 06.10.2019 – 13.10.2019

Genusswanderungen im Umfeld der Königsschlösser (Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 20.05.2019)
Leitung: Uschi Rudolph
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Ferienhotel Helmer in Schwangau (www.hotel-helmer.de), im DZ mit Balkon und HP pro Nacht/Person 80,00 € (mit reichhaltigem Frühstück, drei Gänge-Menü auch vegetarisch, Leihfahrrad und -helm für die Anfahrt zu Wanderungen, Saunabenutzung sowie kostenloser Nutzung des ÖPV im gesamten Landkreis, Massage oder physikalische Anwendungen gegen Aufpreis, Ermäßigung für die königliche Kristall-Therme)
Voraussetzungen: gute Kondition bis zu 1000 Hm im Auf- und Abstieg, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Wasserfeste Bergstiefel, Tagesrucksack, Regensachen, ggf. Wanderstöcke
Programm: Abwechslungsreiche Tageswanderungen im Allgäu und dem benachbarten Österreich wie beispielsweise zum Alp- und Schwansee, Tegelberg, Säuling, Aggenstein, Kenzen, ggf. Rote Flüh


Teilnahmegebühr Mitglieder: 113,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 153,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Tour in den Hochspessart

Termin: 06.10.2019

Organisation: Bernd Schätzle



Klettern am Fels

Termin: 06.10.2019

Leitung: Jana und Dennis Handt, Rainer Braun
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Picknick; Mut
Programm: Der Name ist Programm – aber nicht nur. Das Gelände rund um die Eschbacher Klippen lädt zum Spielen und Toben ein.



Sportklettern auf Kalymnos – Tour-Nr. K 2019-05

Termin: 10.10.2019 – 15.10.2019

(Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 28.01.2019
Leitung: Klaus Brehm und Silvia Zöller (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmer: 10 Personen
Unterkunft: Ferienwohnung
Voraussetzungen: Kletterschein Vorstieg
Programm: Klettern bis die Arme platzen! Sechs Tage Vollgas am Fels. Und es ist für jeden etwas dabei – von leicht bis schwer!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 250,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 290,00 €
Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Wanderung „Von Johannesberg zum Ludwigsturm auf dem Hahnenkamm“

Termin: 13.10.2019

Abfahrt: 10.00 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 10.30 Uhr in Johannesberg, Parkplatz an der Kirche
Organisation: Heinrich Schwind
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Nachtwanderung zur Hohen Warte

Termin: 19.10.2019

Termin: Samstag, 19.10.2019, 18:00 Uhr
Leitung: Jürgen Arz, Michael Patri, Oliver Raab
Treffpunkt: Parkplatz Hohe Warte
Programm: Eine kleine Wanderung durch die Nacht wird uns schon einigen Mut abverlangen, bis wir endlich am Ziel ankommen.



Trailtour im Raum Miltenberg

Termin: 10.11.2019

Organisation: Jens Kronewald



Sektionsfahrt nach München – 150 Jahre Deutscher Alpenverein

Termin: 16.11.2019 – 17.11.2019

Anlässlich des Jubiläumsjahrs “150 Jahre Deutscher Alpenverein” plant der Vorstand der Sektion eine Sektionsfahrt nach München mit Besichtigung des Alpinen Museums.
Organisation: Vorstand der Sektion
Teilnehmer: max. 30 Personen
Anreise: Gruppenreise mit der Deutschen Bahn
Unterkunft: Motel One Deutsches Museum (Zimmerpreis: 79,00 € bei Einzel- und 94,00 € bei Doppelbelegung; optional Frühstück 11,50 € pro Person)
Programm: Samstagvormittags Anreise nach München, der Nachmittag ist zur freien Verfügung (u. a. Möglichkeit des Besuchs eines der großen Museen der Landeshauptstadt), anschließend gemeinsamer Abend in einem Münchener Traditionslokal. Sonntagvormittags geführte Besichtigung des Alpinen Museums, nachmittags z. B. Deutsches Museum, danach Heimfahrt mit der Deutschen Bahn.
Nähere Einzelheiten (auch zu Fahrt- und sonstigen Kosten) werden in den Sektionsmitteilungen 2-2019 und ab Mitte Februar auf der Homepage bekanntgegeben. Sie können sich vorab auf eine Interessentenliste eintragen lassen. Bitte schicken Sie eine E-Mail an info@alpenverein-aschaffenburg.de.
Anmeldung bis 30.04.2019


Anmeldung wird freigestaltet am: 07.01.2019 08:59

Wanderung „Auf Panoramawegen von Breunsberg über Wenighösbach nach Unterafferbach und zurück“

Termin: 17.11.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Breunsberg, Schutzhütte des Wandervereins
Organisation: Alfred Vogel
Hütteneinkehr zum Abschluss



Weihnachtsfeier

Termin: 30.11.2019

Termin: Samstag, 30.11.2019, 17:30 Uhr
Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben
Programm: Wir lassen das Jahr der DAV-Familiengruppe mit einem Fackellauf, Jahresrückblick und Lagerfeuer zusammen mit dem Nikolaus ausklingen.



Wanderung „Durch Hübner- und Unterwald zum Großostheimer Flugplatz“

Termin: 08.12.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Stockstadt an der Frankenhalle
Organisation: Rudi Kneisel
Einkehr zum Abschluss