Touren- und Kursprogramm

Download Touren- und Kursprogramm


Download: Programm 2018

Download jahresprogramm2018_web.pdf - 1 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Download: Winterprogramm_1718

Download winterprogramm2017_web.pdf - 879 kB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Bitte einen Bereich wählen und "Anzeigen" klicken

Alle Events


Tourenwoche in Ardez/Graubünden – Tour-Nr. MTB 2018-07

Termin: 19.08.2018 – 26.08.2018

Gemeinschaftstour
Anmeldung bis 15.02.2018
Leitung: Volkmar Zankl
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Ferienwohnung (Selbstversorgung Frühstück, ca. 255 €/Person und Woche) oder Gasthaus in Ardez (ca. 100 SFr/Tag)
Voraussetzungen: Fahrtechnik ***, Kondition ***, Erlebniswert ****; Anforderungen: 1200 bis 1700 Hm und 60 bis 70 km je TT
Ausrüstung: MTB und Sicherheitsausrüstung, Regenbekleidung
Programm: Graubünden ist der östlichste Kanton der Schweiz. Ardez liegt im Länderdreieck Schweiz/Italien/Österreich bei Scuol. Bekannt ist die Gegend u.a. durch den Nationalpark am Ofenpass und die Uinaschlucht als Durchschlupf nach Italien.
Wir unternehmen in dieser einmaligen Berglandschaft sechs bis sieben Tagestouren u.a. zur Alm Clünas, epic trail Rhinerhorn, Pischa mit Gotschnagrat und Panoramaweg. Am letzten Tag besteht die Möglichkeit der Teilnahme am Nationalparkmarathon per separater Anmeldung (Staffel). Eine erholsame und spannende Woche erwartet uns!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 113,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 153,00 €
Anmeldeformular

Alpinklettern

Termin: 21.08.2018 – 26.08.2018

Leitung: Christoph Sauer, Louis Eichholzer / Teilnahmegebühr: 75,00 €
Programm: Diesmal geht’s zum Klettern in die Alpen. Mit einer Alpenvereinshütte als Stützpunkt erklimmen wir alpine Routen der feinsten Sorte. Teilnehmer: 6



Stille Bergwelt zwischen Ortler und Bernina – Tour-Nr. S 2018-09

Termin: 25.08.2018 – 02.09.2018

Alpines Trekking vom Oberen Vinschgau ins Puschlav – Gemeinschaftstour
Leitung: Jens Fröhlich
Teilnehmer: 6 Personen, nur für Mitglieder
Anreise: Bahn-Gruppenreise (vorhandene BahnCard bei Anmeldung bitte angeben) oder Fahrgemeinschaften
Unterkunft: Hüttenlager, 1x B&B, 1x Hotel
Voraussetzungen: Ausdauernder Bergsteiger, der auch auf schweren Bergwegen sicher unterwegs ist.
Ausrüstung: Basisausrüstung Hüttentrekking
Programm: Abwechslungsreiches Hüttentrekking in Reichweite der höchsten Gipfel der Ostalpen. Die täglichen Gehzeiten betragen fünf bis acht Stunden (Pausen nicht eingerechnet).


Teilnahmegebühr Mitglieder: 151,00 €
Anmeldeformular

Hochtourenwoche auf das Dach Europas – Tour-Nr. S 2018-13- Ausgebucht!

Termin: 25.08.2018 – 29.08.2018

Besteigung des Mont Blanc (Gemeinschaftstour)
Leitung: Dirk Grunert, Klaus Brehm
Teilnehmer: 6 Personen, nur für DAV-Mitglieder
Unterkunft: Pension, Hütte
Voraussetzungen: sehr gute Kondition für bis zu 14 Stunden Gehzeit, Trittsicherheit, Kletterkönnen bis 4. Grad, sicheres Gehen mit Steigeisen
Ausrüstung: Hüftgurt, Steigeisen, Eispickel, Karabiner, Reepschnur, Express-Schlinge, Eisschraube
Programm: Der Mont Blanc – der höchste Gipfel der Alpen und damit Wunschziel eines jeden Bergsteigers! Als Vorbereitung und zur Akklimatisation wird Schritt für Schritt über einen der landschaftlich reizvollsten Normalaufstiege zum höchsten Alpengipfel Richtung Goûter Hütte aufgestiegen. Von dort aus beginnt der Aufstieg über Col du Dôme und über den Bosses-Grat auf den Gipfel des Mont Blanc. Der Abstieg soll bei entsprechenden Bedingungen über Grands Mulets erfolgen und von dort ins Bionnassay-Tal …


Teilnahmegebühr Mitglieder: 220,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Alpinklettern an der Steinseehütte - Tour K 2018-06

Termin: 30.08.2018 – 03.09.2018

Klettern in den Lechtaler Alpen (Gemeinschaftstour)
Leitung: Dirk Grunert, Klaus Brehm
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: Steinseehütte
Voraussetzungen: Kletterschein, Vorstieg im 5. Grad; Aufstieg ca. 2,5 Stunden
Ausrüstung: Kletterausrüstung (Helm, Gurt usw.)
Programm: In der Umgebung der Steinseehütte wurden viele Klassiker saniert und neue Routen erschlossen. Darüberhinaus gibt es am Sockel der Schneekarlespitze einige Klettergärten. Ein Eldorado, um den Sprung vom Sport- oder Hallenklettern zur alpinen Variante zu wagen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 192,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 232,00 €
Anmeldeformular

Zugspitze durch das Höllental und Alpspitze – Tour-Nr. S 2018-10- Ausgebucht!

Termin: 01.09.2018 – 04.09.2018

Führungstour
Leitung: Alexander Leckert
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Höllentalangerhütte (www.davplus.de/hoellentalangerhuette)
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Klettersteigerfahrung (mind. B/C) sowie Ausdauer für ca. 1600 Hm im Aufstieg (Gipfeltag Zugspitze)
Ausrüstung: Klettersteigset, Helm, Hüftgurt; Steigeisen und Pickel je nach Bedingungen bzw. Absprache
Programm: Vier Tage rund um und auf Deutschlands höchsten Berg – die landschaftlich schönste Tour. Über das Höllental geht es auf die Zugspitze. Zuvor wird zum Eingehen noch die Alpspitze bestiegen. Die Tour ist eine Mischung aus Bergsteigen und einer Klettersteigtour. Im Höllental muss mit dem Höllentalferner zusätzlich noch ein Gletscher überwunden werden. Geplanter Ablauf ist, über die Alpspitzferrata auf die Alpspitze zu steigen, von da über das Matheisenkar auf die neu gebaute Höllentalangerhütte. Am nächsten Tag geht es auf den Gipfel der Zugspitze und im Abstieg zur nächsten Übernachtung. Am darauffolgenden Tag findet dann der Abstieg und die Heimreise statt. Tag 4 dient als Puffer für schlechtes Wetter oder ggf. als Eingehtour auf einen weiteren Gipfel im Wettersteingebiet.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 102,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 142,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Zugspitze durch das Höllental und Alpspitze – Tour-Nr. S 2018-10

Termin: 01.09.2018 – 04.09.2018

Nähere Informationen und Anmeldung unter „ Tourenwochen alpines Bergwandern“.



3-Länder-Endurotrails am Reschenpass – Tour-Nr. MTB 2018-09

Termin: 04.09.2018 – 07.09.2018

Gemeinschaftstour
Leitung: Jens Kronewald
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: Bikehotel mit HP in Nauders/Umgebung
Voraussetzungen: Gute Fahrtechnikkenntnisse (S2, Advanced Kurs!), Kondition für ca. 600 Hm und 3000 tm täglich
Ausrüstung: Allmountain-/Endurobike mit mind. 140mm Federweg, Protektoren, evtl. Integralhelm
Programm: 3-Länder-Endurotrails – 21 Trails, 4 Bergbahnen und 35 km Trailspaß! Die Bergwelt rund um den Reschenpass bietet eine spannende und vor allem riesige Spielwiese für ein actiongeladenes Trailerlebnis. Flow garantiert! Wir werden gemeinsam möglichst viele Trails am Reschenpass befahren und die wunderbare Landschaft sowie die Gastfreundschaft ausführlich genießen. Auf den Trails gibt es auf Wunsch Anleitung, die individuelle Fahrtechnik zu verbessern. Aufstiege werden größtenteils mit Liften bewältigt. Liftkosten ca. 65 € insgesamt, je nach Wetter evtl. zusätzlicher Shuttle in der Umgebung.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 103,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 143,00 €
Anmeldeformular

Bergwanderwoche Wallis – Tour-Nr. S 2018-03

Termin: 09.09.2018 – 16.09.2018

Die schönsten Höhenwege umgeben von 18 Viertausendern – Gemeinschaftstour
Leitung: Horst Rausch und 2. Tourenleiter
Teilnehmer: 15 Personen
Unterkunft: Ferienwohnheim in Saas Grund (Ü mit HP und Bürgerpass, d.h. freie Fahrt in Postbussen und Bergbahnen: ca. 55 SFr/Tag)
Voraussetzungen: Trittsicherheit von Vorteil
Programm: Im „goldenen“ Herbst warten wieder neue Wege in dieser schönen Region auf uns. Die Touren sind anspruchsvoll. Wir sind untergebracht in einem rustikalen Ferienwohnheim in Saas Grund mit bester Verpflegung.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 66,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 106,00 €
Anmeldeformular

Rucksacktour Karwendelgebirge – Tour-Nr. MTB 2018-10

Termin: 13.09.2018 – 16.09.2018

Gemeinschaftstour durch das herbstliche Karwendelgebirge
Anmeldung bis 30.04.2018
Leitung: Marco Rosenberger, Martina Diller
Teilnehmer: 10 Personen
Unterkunft: Hütte, Gasthof oder Hotel (evtl. Anzahlung für Unterkunft wird mit der TN-Gebühr eingezogen)
Voraussetzungen: Tagesleistung bis max. 70 km / 1700 Hm
Ausrüstung: funktionstüchtiges Mountainbike, Helm, Rucksack für Mehrtagestour
Programm: In dieser drei- bis viertägigen Rucksacktour durchqueren wir die einzigartige imposante Bergwelt von Soierngruppe, Rofangebirge am Achensee und die unzähligen Gipfel im Naturpark Karwendel östlich von Garmisch-Partenkirchen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 100,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 140,00 €
Anmeldeformular

Wanderung „Ins Herz des fränkischen Weinlandes“

Termin: 16.09.2018

Treffpunkt: 9.20 Uhr am Hauptbahnhof
Abfahrt: 9.49 Uhr*, Ankunft 10.31 Uhr* in Wernfeld
Organisation: Edeltraud Blank und Werner Bohn
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss

  • DB-Abfahrt-/Ankunftszeit (Fahrplanänderung möglich!)


Walderlebnistag

Termin: 23.09.2018

Treffpunkt: Fußballplatz Kleinostheim, 11 Uhr
Leitung: Michael Patri, Dennis Handt, Rainer Braun
Ausrüstung: Picknick, Klettergurt und Helm für Kinder
Programm: Eine kleine Wanderung von 5 km im Wald von Kleinostheim führt uns zum Jahnfelsen. Wir lernen, wie wir uns abseilen können, und sausen per Seilbahn ins Tal.



Klettern am Fels – Eschbacher Klippen

Termin: 07.10.2018

Leitung: Jana und Dennis Handt, Rainer Braun
Ausrüstung: Mut, Klettergurt, Helm, Picknick
Programm: Der Name ist Programm – aber nicht nur. Das Gelände rund um die Eschbacher Klippen lädt zum Spielen und Toben ein.



Klettern auf Sardinien in Cala Gonone – Tour-Nr. K 2018-04- Ausgebucht!

Termin: 08.10.2018 – 13.10.2018

Sonne, Klettern, Meer (Gemeinschaftstour)
Leitung: Stefan Englert (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Termin: geplant vom 08.10. – 13.10.2018 (abhängig von Flugbuchung; Anmeldung bis 15.02.2018)
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Appartement
Voraussetzungen: Kletterkurs oder Kletterpraxis ab dem IV. Schwierigkeitsgrad
Ausrüstung: Standardkletterausrüstung
Programm: Die Anreise zu unserem Appartement in der direkt am Meer gelegenen Ortschaft Cala Gonone erfolgt mit Flugzeug und Mietauto. Die zahlreichen Klettergebiete bieten alles von einfachen Sportkletterrouten bis zu wunderschönen alpinen Mehrseillängentouren (Goloritze, …) – und viele Gelegenheiten zum Baden.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 107,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 147,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Wanderung „Rund um das Fischbachtal“

Termin: 14.10.2018

Abfahrt: 09.15 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 10.30 Uhr in Fischbachtal-Billings am Gasthof „Zur Post“
Organisation: Elisabeth Hix und Wibke Schrader
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Indian Summer im Ahornboden

Termin: 19.10.2018 – 21.10.2018

Leitung: Bernd Herold / Teilnahmegebühr: 75,00 €
Programm: Wenn der Herbst das Ahornlaub golden färbt, zeigt sich “die Eng” in Tirol von ihrer buntesten Seite. Dann wandern wir von Hütte zu Hütte und lassen uns von den tollen Farben und Naturschönheiten in den Bann ziehen. Übernachtet wird in einer Turnhalle. Bei schlechtem Wetter besuchen wir die Kletterhalle Bad Tölz.



Giant Swing

Termin: 21.10.2018

Leitung: Rainer Braun, Dennis Handt, Michael Patri
Ausrüstung: Mut, Klettergurt, Helm, Picknick
Programm: Eine kleine Wanderung führt uns zu einer geheimen Stelle, an der wir uns eine riesige Baumschaukel bauen und ausprobieren.



Wanderung „Auf und ab im Kahlgrund“

Termin: 18.11.2018

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Mömbris, Parkplatz an der Ölmühle
Organisation: Margit Schilling und Stephanie Großmann
Einkehr zum Abschluss



Weihnachtsfeier

Termin: 01.12.2018

Programm: Wir lassen das Jahr der DAV-Familiengruppe mit einem Fackellauf, Jahresrückblick und Lagerfeuer zusammen mit dem Nikolaus ausklingen.



Wanderung „Vorspessart-Runde“

Termin: 02.12.2018

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr am Sämenhof bei Sailauf
Organisation: Maria Kress
Einkehr zum Abschluss



Südafrika - auf den Spuren der Cape Epic

Termin: 21.02.2019 – 10.03.2019

Trailsurfen am Kap von Afrika (Gemeinschaftstour)
Anmeldung: bis 10.05.2018

Tourenleiter: Robert Roßmann, Bernd Schätzle
Teilnehmer: 11 Personen
Unterkunft: Lodge und Hotel
Voraussetzungen: Fahrtechnik *** -****, Kondition *** – ****, Erlebniswert *****
Ausrüstung: MTB-Touren-Ausrüstung
Programm: MTB-Erlebnis in der Kapstadt-Region. Touren im Oak Valley, Hermanus und Franchhoek.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 320,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 360,00 €
Anmeldeformular