Touren- und Kursprogramm

Download Touren- und Kursprogramm


Download: Tourenanmeldung

Download tourenanmeldung.pdf - 1 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Download: Jahresprogramm 2019

Download jahresprogramm2019.pdf - 1 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Download: Winterprogramm2019_2020

Download dav20194_winterprogramm.pdf - 2 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Bitte einen Bereich wählen und "Anzeigen" klicken

Alle Events


Sonne, Klettern, Meer – Tour-Nr. K 2019-06

Termin: 01.10.2019 – 31.10.2019

„same procedure“: Gemeinschaftstour auf Sardinien in Cala Gonone
Termin: 6 oder 7 Tage im Oktober (abhängig von Flugbuchung; Anmeldung bis 15.02.2019) / Leitung: Stefan Englert (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Appartement
Voraussetzungen: Kletterkurs oder Kletterpraxis ab dem IV. Schwierigkeitsgrad
Ausrüstung: Standardkletterausrüstung
Programm: Die Anreise zu unserem Appartement in der direkt am Meer gelegenen Ortschaft Cala Gonone erfolgt mit Flugzeug und Mietauto. Die zahlreichen Klettergebiete bieten alles von einfachen Sportkletterrouten bis zu wunderschönen alpinen Mehrseillängentouren (Goloritze, …), viele Gelegenheiten zum Lachen und Baden – und viel Sonne.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 110,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 150,00 €
Anmeldeformular

Skikurs für Anfänger - Kurs-Nr. W 2020-01

Termin: 08.11.2019 – 17.03.2020

Kursort: Skihalle oder Mittelgebirge (Führungstour)
Termin: Die Termine werden auf Wunsch der Teilnehmer festgelegt.
Leitung: Rainer Neumann
Teilnehmer: 4 – 6 Personen
Teilnehmergebühr: ca. 110 € für Mitglieder; ca. 150 € für Nicht-Mitglieder
Unterkunft: eigene Unterkunftsbuchung
Voraussetzungen: körperliche Grundfitness
Ausrüstung: Pistenausrüstung Ski Alpin (Carvingski), Helm (kann ggf. vor Ort geliehen werden)
Kursinhalte: Der Skikurs findet an drei Tagen (Freitag, Samstag, Sonntag) statt. Je nach Schneelage fahren wir in ein Mittelgebirge oder eine Schneehalle. Themen sind: Ausrüstung kennenlernen, Bewegen mit dem Ski (in der Ebene – bergauf), Bergab fahren (Schuss fahren und bremsen – Fahren erster Kurven), Fahren erster (Pflug-)Kurven, erstes Liftfahren, Meistern erster Abfahrten, Parallelfahren


Teilnahmegebühr Mitglieder: 110,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 150,00 €
Anmeldeformular

Trailtour im Raum Miltenberg

Termin: 10.11.2019

Organisation: Jens Kronewald



Sektionsfahrt nach München – 150 Jahre Deutscher Alpenverein

Termin: 16.11.2019 – 17.11.2019

Anlässlich des Jubiläumsjahrs “150 Jahre Deutscher Alpenverein” plant der Vorstand der Sektion eine Sektionsfahrt nach München mit Besichtigung des Alpinen Museums.
Für Samstag wird ein Kulturprogramm vorbereitet (z. B. Besuch eines der großen Museen), anschließend gemeinsamer Abend in einem Münchener Traditionslokal. Wer will, kann den Samstag auch gerne für seine ganz persönliche Tour durch München nutzen. Sonntagvormittags geführte Besichtigung des Alpinen Museums, nachmittags z. B. Deutsches Museum; danach Heimfahrt mit der Deutschen Bahn.
Teilnehmer: max. 30 Personen
Anreise: Gruppenreise mit der Deutschen Bahn (Direktverbindung)
Hinfahrt: Samstag, 16.11. um 7.23 Uhr ab Aschaffenburg Hbf., Ankunft in München um kurz nach 10 Uhr
Rückfahrt: Sonntag, 17.11. um 18.51 Uhr ab München Hbf.
Unterkunft: Motel One Deutsches Museum (Zimmerpreis: 79,00 € bei Einzel- und 94,00 € bei Doppelbelegung; optional Frühstück 11,50 € pro Person). Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer ein Abrufformular für das Zimmerkontingent. Die Teilnehmer nehmen dann die Zimmerreservierung (bis spätestens 04. Oktober 2019) und die Bezahlung (bei Ankunft) selbst vor. Das Hotel liegt sehr zentral. Man kann zu Fuß u. a. das Kulturzentrum Gasteig, den Viktualienmarkt, den Marienplatz, das Alpine Museum, das Deutsche Museum und den Nockherberg gut erreichen.
Teilnehmergebühr: 65 € pro Person (beinhaltet Fahrt mit der Deutschen Bahn sowie Besuch des Alpinen Museums)
Anmeldeschluss: 31.05.2019


Teilnahmegebühr Mitglieder: 65,00 €
Anmeldeformular

Wanderung „Auf Panoramawegen von Breunsberg über Wenighösbach nach Unterafferbach und zurück“

Termin: 17.11.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Breunsberg, Schutzhütte des Wandervereins
Organisation: Alfred Vogel
Hütteneinkehr zum Abschluss



„Alpe-Adria-Trail“

Termin: 18.11.2019

Vortrag von Herbert Raffalt, Fotograf und Bergführer

Der Alpe-Adria-Trail zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten Weitwanderwegen der Welt. Er verbindet die drei Regionen Kärnten, Slowenien und Friaul-Julisch-Venetien auf insgesamt 43 Tagesetappen und rund 700 Kilometern Länge. Herbert Raffalt lässt seine Zuschauer mit ausdrucksstarken Bildern und wertvollen Informationen teilhaben an seiner außergewöhnlichen Reise durch den „Garten Eden“.

Vortragsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintrittspreise: 5,00 EUR (ermäßigt mit DAV-Ausweis) bzw. 8,00 EUR regulär, DAV-Jugend frei



Seniorenwanderung "Main auf – Main ab, Teil 2"

Termin: 19.11.2019

Von Dettingen über die Kiliansbrücke auf die hessische Seite, am Main entlang bis Seligenstadt, mit Rast bis ca. 13:00 Uhr, dann Flussüberfahrt mit der HMS „Stadt Seligenstadt“ nach Bayern, den Main-Weg zurück nach Dettingen. Weglänge 9 bis 10 Kilometer, immer flach.
Treffen: 10:20 Uhr, ROB Aschaffenburg, Bussteig 2, Linie 31
Abfahrt: 10:45 Uhr, Ankunft: 11:07 Uhr, Haltestelle Dettingen Ost
Einkehr: ca. 15 Uhr, Lokalität steht noch nicht fest
Rückfahrt: 17:49 Uhr, Haltestelle Dettingen Ost, Linie 31
Ankunft: 18:12 Uhr, ROB, Aschaffenburg
Wir wandern mit Christian Ost.



Weihnachtsfeier

Termin: 30.11.2019

Termin: Samstag, 30.11.2019, 17:30 Uhr
Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben
Programm: Wir lassen das Jahr der DAV-Familiengruppe mit einem Fackellauf, Jahresrückblick und Lagerfeuer zusammen mit dem Nikolaus ausklingen.



Wanderung „Durch Hübner- und Unterwald zum Großostheimer Flugplatz“

Termin: 08.12.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Stockstadt an der Frankenhalle
Organisation: Rudi Kneisel
Einkehr zum Abschluss



Seniorenwanderung von Wiesen nach Jakobsthal

Termin: 17.12.2019

Wiesen – Birklergrund – Heinrichsthal Jakobsthal
Treffen: 8:50 Uhr, Hbf. Aschaffenburg an den Fahrkartenautomaten
Abfahrt: 9:17 Uhr; Ankunft mit Umstieg: 9:26 Uhr, Bahnhof Heigenbrücken
Weiterfahrt mit Bus: 9:23 Uhr, Linie 28
Ankunft: 10:00 Uhr Wiesen, Haltestelle Spessart Einkehr
Einkehr: ca. 14 Uhr im Gasthaus „Zur Knöpphütte“, Jakobsthal
Rückfahrt: 16:15 Uhr ab Bushaltestelle Festplatz, Jakobsthal, Linie 28 bis Heigenbrücken Bahnhof; Weiterfahrt: 16:30 Uhr mit dem Zug ab Bahnhof Heigenbrücken
Ankunft: 16:41 Uhr Hbf. Aschaffenburg
Wir wandern mit Karl-Heinz Maischak.

Fahrzeiten vorbehaltlich saisonbedingter Änderungen. Diese werden am Tag vor der Wanderung im Main Echo unter „Vereine – Verbände“ veröffentlicht.



Skikurs für Fortgeschrittene „Ischgl“ – Kurs-Nr. W 2020-02

Termin: 18.12.2019 – 21.12.2019

(Führungstour)
Leitung: Rainer Neumann
Teilnehmer: 4 – 8 Personen
Unterkunft: eigene Unterkunftsbuchung
Voraussetzungen: zügiges Fahren auch auf steilen Pisten
Ausrüstung: Carvingski, Helm
Kursinhalte: Der Skikurs findet an drei Tagen (Donnerstag, Freitag, Samstag) statt. Themen sind: Check des persönlichen Könnens; Auffrischung und Vertiefung skitechnischer Grundmerkmale; Skitechnik situativ einsetzen (z. B. harter oder weicher Schnee; angepasst an die Sicht); Korrektur gravierender, den Lernerfolg einschränkender Aktionen; Erweiterung des persönlichen Wissens über die Funktionsweise des Skifahrens.
_______________________________


Teilnahmegebühr Mitglieder: 128,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 168,00 €
Anmeldeformular

„Die Weisheit der Maya“

Termin: 13.01.2020

Premium Vortrag von Martin Engelmann, Filmemacher, Fotograf, Autor

Der durch Funk und Fernsehen bekannte Filmemacher, Fotograf, Speaker und Autor lässt uns in die Welt der Maya eintauchen. Seine schönsten Bilder veröffentlicht der Autor jährlich im Fotokalender „GAIA“, dessen Reinerlös von mehreren 100.000 Euro an weltweite Sozialprojekte geht. Seinen neuesten Vortrag „Die Weisheit der Maya“ stellte er im März 2019 in der Talkshow von Markus Lanz vor. Lassen Sie sich diesen exquisiten Vortrag nicht entgehen!

Vortragsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintrittspreise: 5,00 EUR (ermäßigt mit DAV-Ausweis) bzw. 8,00 EUR regulär, DAV-Jugend frei



Von der Piste ins Gelände – Kurs-Nr. W 2020-04

Termin: 15.01.2020 – 19.01.2020

Vorbereitung zum Skitourengehen (Führungstour)
Anmeldeschluss: 07.01.2020; Nachmeldung in Ausnahmefällen möglich
Vorbesprechung mit LVS-Theorie am 13.01., 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle; Dauer ca. 2 Stunden, Teilnahme erforderlich
Leitung: Markus Glaser
Teilnehmer: 6 Personen
Anreise: gemeinsam mit Kleinbus
Unterkunft: Gästehaus Gleinser, Krößbach (DZ, ÜF ca. 35 €)
Voraussetzungen: sicheres Fahren auf der Piste; Skipass erforderlich (ca. 180 €)
Ausrüstung: Alpin- oder Skitourenset, Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde – können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Rucksack ca. 25 l
Kursinhalte: Techniktraining auf der Piste; die ersten Schwünge abseits der Piste; Handhabung LVS-Gerät, Schaufel und Sonde; Videoanalyse.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 188,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 228,00 €
Anmeldeformular

Eiskalt in Tirol – Kurs-Nr. W 2020-09

Termin: 07.02.2020 – 10.02.2020

(Führungstour)
Termin: je nach Witterungsverhältnissen Änderung möglich
Leitung: Kalle Zinn
Teilnehmer: 3 Personen
Unterkunft: Pension
Voraussetzungen: Beherrschen der Sicherungstechnik (z. B. Kletterkurs Vorstieg), Kondition für 8 Stunden Kletterkurs, Trittsicherheit in Schnee und Eis
Ausrüstung: 2 Steileisgeräte, Steigeisen (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Kletterausrüstung, Helm, steigeisenfeste Bergschuhe, solide Winterbekleidung
Programm: Grundlagen der Eisklettertechnik, Sicherungstechnik, Vorstiegstraining, alpine Gefahren im Winter


Teilnahmegebühr Mitglieder: 256,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 296,00 €
Anmeldeformular

Skitourenwoche „Wipptal“ – Tour-Nr. W 2020-05- Ausgebucht!

Termin: 09.02.2020 – 15.02.2020

Skitourenwoche für Anfänger und Genuss-Skitourengeher (Führungstour)
Anmeldeschluss: 29.01.2020; Nachmeldung in Ausnahmefällen möglich
Vorbesprechung mit LVS-Theorie am 03.02., 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle; Teilnahme erforderlich
Leitung: Markus Glaser
Teilnehmer: 6 Personen
Anreise und Transfer in den Tourengebieten: mit Kleinbus
Unterkunft: Hotel Humlerhof in Gries (DZ, HP mit Sauna ca. 60 €)
Voraussetzungen: Sicheres Skifahren auf der Piste, Erfahrung im Gelände von Vorteil, keine Skitourenkennt-nisse erforderlich. Kondition für 3 – 4 Stunden Aufstieg und anschließende Abfahrt
Ausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel und Sonde (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben); Skitourenset (kann vor Ort geliehen werden); Rucksack ca. 30 l
Programm: Skitouren im Wipptal und seinen Seitentälern für Einsteiger und Wiedereinsteiger oder für Leute, die Lust auf Genuss-Skitouren haben. Gemeinsame Anreise im Kleinbus! Handhabung LVS Gerät, Schaufel und Sonde; Die ersten Schritte auf Tourenskiern; Theoretische und praktische Ausbildung nach Bedarf!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 193,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 233,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Skikurs für Fortgeschrittene „Serfaus“ – Kurs-Nr. W 2020-03

Termin: 12.02.2020 – 15.02.2020

(Führungstour)
Leitung: Rainer Neumann
Teilnehmer: 4 – 8 Personen
Unterkunft: eigene Unterkunftsbuchung
Voraussetzungen: sicheres Fahren auf roten Pisten
Ausrüstung: Carvingski, Helm
Kursinhalte: Der Skikurs findet an drei Tagen (Donnerstag, Freitag, Samstag) statt. Themen sind: Check des persönlichen Könnens; Auffrischung und Vertiefung skitechnischer Grundmerkmale; Skitechnik situativ einsetzen (z. B. harter oder weicher Schnee; angepasst an die Sicht); Korrektur gravierender, den Lernerfolg einschränkender Aktionen; Erweiterung des persönlichen Wissens über die Funktionsweise des Skifahrens.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 123,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 163,00 €
Anmeldeformular

Patagonien - Feuerland

Termin: 17.02.2020

Multimediashow mit Ralf Gantzhorn, Fotograf, Bergführer, Kletterer

Der großartige Vortrag gibt Bilder und Erfahrungen aus vielen Jahren Reiseerfahrung vom „stürmischen Ende“ der Welt wieder. Ralf Gantzhorn nimmt uns nicht nur zur bisher einzigen Besteigung des Fitz Roy mit, sondern auch zur bislang schnellsten Besteigung des zweithöchsten Berges Patagoniens, des Cerro San Lorenzo . Im Vortrag kommt dabei trotzdem die Beschreibung dieses einzigartigen Landes mit seiner herrlichen Landschaft nicht zu kurz. Eine Segelbootexpedition zum Monte Sarminte in die Darwin-Kordillere im Westen Feuerland ist ein weiterer Höhepunkt.

Vortragsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintrittspreise: 5,00 EUR (ermäßigt mit DAV-Ausweis) bzw. 8,00 EUR regulär, DAV-Jugend frei



Skihochtourenwoche auf der Heidelberger Hütte – Tour-Nr. W 2020-08

Termin: 01.03.2020 – 31.03.2020

(Führungstour)
Termin: März 2020. Der genaue Termin und weitere Einzelheiten werden in den Sektionsmitteilungen 1-20 und ab Dezember auf der Homepage veröffentlicht. Voranmeldung schon möglich.
Leitung: Markus Glaser
Programm: Skihochtouren mit Ausbildung nach Wunsch und Bedarf.


Anmeldeformular

Skitouren „März“ Teil 1 – Tour-Nr. W 2020-06 - Ausgebucht!

Termin: 07.03.2020 – 11.03.2020

(Führungstour; Anreise samstags, Abreise mittwochs)
Leitung: Christoph Engelhard
Teilnehmer: 8 Personen
Teilnehmergebühr: ca. 90 € für Mitglieder; ca. 130 € für Nicht-Mitglieder; der genaue Betrag wird nach Bekanntagbe des Ziels berechnet
Unterkunft: voraussichtlich Gasthaus
Voraussetzungen: Kondition für 1000 – 1500 Hm Auf-/Abstieg, sicheres Skifahren in jeder Schneeart, Beherrschen der Aufstiegstechniken (insbes. Spitzkehren, Trittsicherheit in ausgesetztem, steilem Gelände mit und ohne Steigeisen)
Ausrüstung: Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde) und Steigeisen (können, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Skitourenausrüstung, Leichtpickel
Programm: Unser Ziel ist wieder „Dawo’sSchneehat“, wird also erst später festgelegt. Nähere Informationen gibt es voraussichtlich ab Januar auf der Homepage und in der Geschäftsstelle. Die Touren lassen sich prima mit „Teil 2“ verlängern.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 90,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 130,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Skitouren „März“ Teil 2 – Tour-Nr. W 2020-07

Termin: 11.03.2020 – 15.03.2020

(Führungstour; Anreise mittwochs, Abreise sonntags)
Leitung: Christoph Engelhard
Teilnehmer: 8 Personen
Teilnehmergebühr: ca. 90 € für Mitglieder; ca. 130 € für Nicht-Mitglieder (der Betrag ist abhängig vom festgelegten Ziel)
Unterkunft: voraussichtlich Gasthaus
Voraussetzungen: Kondition für 1000 – 1500 Hm Auf-/Abstieg, sicheres Skifahren in jeder Schneeart, Beherrschen der Aufstiegstechniken (insbes. Spitzkehren, Trittsicherheit in ausgesetztem, steilem Gelände mit und ohne Steigeisen)
Ausrüstung: Wintersicherheitsset (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde) und Steigeisen (können, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; benötigte Artikel bei der Anmeldung unbedingt angeben), Skitourenausrüstung, Leichtpickel
Programm: Unser Ziel ist „Dawo’sSchneehat“, wird also erst später festgelegt. Nähere Informationen gibt es voraussichtlich ab Januar auf der Homepage und in der Geschäftsstelle. Die Touren können alleine, aber auch in Verlängerung zu „Teil 1“ gebucht werden.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 90,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 130,00 €
Anmeldeformular