Touren- und Kursprogramm

Download Touren- und Kursprogramm


Download: Tourenanmeldung

Download tourenanmeldung.pdf - 1 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Download: Jahresprogramm 2019

Download jahresprogramm2019.pdf - 1 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Download: Winterprogramm 2018

Download winterprogramm2018_web.pdf - 911 kB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Bitte einen Bereich wählen und "Anzeigen" klicken

Alle Events


Alpinklettern

Termin: 25.08.2019 – 30.08.2019

Leitung: Christoph Sauer, Luis Eichholzer
Teilnehmer: 6
Teilnahmegebühr: 75,00 €
Programm: Diesmal geht’s zum Klettern in die Alpen. Mit einer Alpenvereinshütte als Stützpunkt erklimmen wir alpine Routen der feinsten Sorte.
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Hoher Dachstein – Tour-Nr. S 2019-17- Ausgebucht!

Termin: 31.08.2019 – 03.09.2019

Der Klettersteigklassiker mit Gletscherberührung (Führungstour)
Vorbesprechung am 08.08.2019
Leitung: Alexander Leckert
Teilnehmer: 5 Personen
Unterkunft: Simonyhütte, ggf. weitere Hütte
Voraussetzungen: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Klettersteigerfahrung (mind. B/C) sowie Ausdauer für mindestens 8 Stunden Bergtour; erste Erfahrung auf Gletschern von Vorteil
Ausrüstung: Steigeisen und Eispickel (können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden); Klettersteigset, Helm, Hüftgurt
Programm: Im Gebiet der „Wiege des Klettersteigens“ werden wir von der Simonyhütte aus den hohen Dachstein ersteigen. Diese Hütte ist Ausgangspunkt für die Eingehtouren und die Gipfelbesteigung. Je nach Bedingungen finden alle Touren von hier aus statt, ggf. kann bei guten Verhältnissen der Dachstein auch überschritten und auf einer anderen Hütte übernachtet werden. Im Tourengebiet wechseln sich Gletscherbegehung mit Klettersteigen ab.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 114,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 154,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Circuit des Alpes Haute Provence – Tour-Nr. MTB 2019-07

Termin: 31.08.2019 – 09.09.2019

Rundtour in den provencalischen Alpen (Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 15.02.2019
Leitung: Volkmar Zankl
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Auberges/Gîtes (einfache Gasthäuser bzw. Privatpensionen)
Voraussetzungen: Fahrtechnik ****, Kondition ****, Erlebniswert *****; 1500 – 1800 Hm und 60 – 70 km je Tourentag
Ausrüstung: MTB und Sicherheitsausrüstung, Regenbekleidung
Programm: Die Krone der Provence-Trilogie! Schon die Übernachtung am ersten und letzten Tag in der “Osteria della Pace” in Sambuco, noch im Piemont, ist einmalig und bodenständig, ebenso das Mehrgängemenü. Gemächlich starten wir im Tal der Ubaye. Nochmals biken wir durch die „terres noires“ bei Digne. Hoch hinaus bis 2500 m geht´s bei den Seen von Lignin mit der epischen Abfahrt über 1400 Hm bis hinunter nach Colmars-les-Alpes. Ebenso alpin ist der Übergang über den Col d’Allos (2375 m). Je nach Fahrkönnen und Kondition zwei längere Schiebestrecken. Jeder Tag bringt unterschiedliche Landschaften und hohe Trailanteile. Die Freiheit des Bikens in einem wenig vom Tourismus berührten Teil der Westalpen!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 153,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 193,00 €
Anmeldeformular

Klettersteige in den Gardaseebergen – Tour S 2019-05 Kst

Termin: 01.09.2019 – 08.09.2019

(Führungstour)
Leitung: Walter Hofmann, Bernd Herold
Teilnehmer: 10 Personen
Unterkunft: Hotel mit HP in Riva del Garda (Agriturismo Eden Marone, www.eden-marone.it)
Voraussetzungen: 1100 Hm im Auf- und auch mal 1500 Hm im Abstieg; Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für bis zu 7 Stunden Gehzeit, Erfahrung in Klettersteigen
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Klettersteigset, feste Bergschuhe und Handschuhe
Programm: Die Region rund um die Nordspitze des Gardasees bietet zahlreiche Tourenmöglichkeiten für Klettersteigler in allen Schwierigkeitsbereichen sowie traumhafte Bergwanderungen. Diese Kombi-Tour eignet sich ideal für Leute/Paare mit unterschiedlichen Interessen bzw. unterschiedlichem Leistungsvermögen und Leistungswillen (vgl. “Bergwadern”: Wandern in den Gardaseebergen – Tour S 2019-05 W).


Teilnahmegebühr Mitglieder: 149,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 189,00 €
Anmeldeformular

Wandern (oder Klettersteige) Gardasee – Tour S 2019-05 W

Termin: 01.09.2019 – 08.09.2019

(Gemeinschaftstour)
Leitung: Moni Schwab
Teilnehmer: 9 Personen
Unterkunft: Hotel mit HP in Riva del Garda (Agriturismo Eden Marone, www.eden-marone.it)
Voraussetzungen: 1100 Hm im Auf- und auch mal 1500 Hm im Abstieg; Trittsicherheit, Kondition für bis zu 7 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: feste Bergschuhe
Programm: Die Region rund um die Nordspitze des Gardasees bietet traumhafte Bergwanderungen sowie zahlreiche Tourenmöglichkeiten für Klettersteigler in allen Schwierigkeitsbereichen.
Diese Kombi-Tour eignet sich ideal für Leute/Paare mit unterschiedlichen Interessen bzw. unterschiedlichem Leistungsvermögen und Leistungswillen. Sollten Sie auch an Klettersteigen teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte unter Tour 2019-05 Kst an.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 149,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 189,00 €
Anmeldeformular

Wanderung „Über die fränkische Platte von Lohr nach Karlstadt“

Termin: 08.09.2019

Treffpunkt: 9.20 Uhr am Hauptbahnhof
Abfahrt: 9.49 Uhr*, Ankunft 10.09 Uhr* in Lohr

  • DB-Abfahrt-/Ankunftszeit (Fahrplanänderung möglich!)
    Organisation: Irene Specht
    Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Klettersteigwoche Sextener Dolomiten – Tour-Nr. S 2019-18

Termin: 08.09.2019 – 14.09.2019

(Führungstour)
Leitung: Edgar Stenger
Teilnehmer: 6 Personen
Unterkunft: 3-SterneS-Hotel „Edelweiß“ in Prags/Hochpustertal
Voraussetzungen: Klettersteigerfahrung bzw. Klettersteigkurs, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine gute Kondition
Ausrüstung: Hüftgurt, Klettersteigset, Helm, Handschuhe
Programm: Vorgesehene Touren (nur mit Tagesrucksack!): Hauptmann-Bilgeri-Steig, Monte Piano (2321 m) (B), Gehzeit 5 Stunden – Rotwandspitze (2936 m) (B), Gehzeit 6 Stunden – Ferrata Bovero, Col Rosa (2166 m) ©, Gehzeit 6 Stunden – Pragser Wildsee (1494 m) – Grünwaldtal-Hochalpensee (2252 m), Gehzeit 6 ½ Stunden – Alpinisteig (B), Gehzeit 7 Stunden


Teilnahmegebühr Mitglieder: 143,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 183,00 €
Anmeldeformular

Bergwanderwoche Wallis – Tour-Nr. S 2019-06- Ausgebucht!

Termin: 08.09.2019 – 15.09.2019

Die schönsten Höhenwege umgeben von 18 Viertausendern (Gemeinschaftstour)
Leitung: Horst Rausch und 2. Tourenleiter
Teilnehmer: 15 Personen
Unterkunft: Ferienwohnheim in Saas Grund (Ü mit HP und Bürgerpass, d.h. freie Fahrt in Postbussen und Bergbahnen ca. 55 SFr/Tag)
Voraussetzungen: Trittsicherheit von Vorteil
Programm: Im „goldenen“ Herbst warten wieder neue Wege in dieser schönen Region auf uns. Die Touren sind anspruchsvoll. Wir sind untergebracht in einem rustikalen Ferienwohnheim in Saas Grund mit bester Verpflegung.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 66,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 106,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht.

Tour im unteren Kahlgrund

Termin: 08.09.2019

Organisation: Felix Schätzle



Obrunnschlucht-Märchenpfad

Termin: 08.09.2019

Termin: Sonntag, 08.09.2019, 10:30 Uhr
Leitung: Oliver Raab
Treffpunkt: kleiner Parkplatz Obrunnschlucht (Obrunnweg 31, 64739 Höchst im Odenwald)
Ausrüstung: Picknick, Wanderschuhe, evtl. Gummistiefel
Programm: Während einer ca. 6 km langen Wanderung durch die Obrunnschlucht entdecken wir märchenhafte Schlösser und werden bei spannenden Spielen den Wald und den Bach näher kennenlernen.



„Strietwaldrunde“ ab Nordfriedhof

Termin: 17.09.2019

Route: Kulturweg, Welzbacher Weg zur Menzenmühle, weiter über das rote Dreieck Zeichen zum Treppengraben. Von dort führt der Weg wieder zurück bis zum Ausgangspunkt. Wegstrecke ca. 10 Kilometer.

Treffen für Busmitfahrer: 11:45 Uhr, ROB Aschaffenburg, Bussteig 5, Linie 2
Abfahrt: 12:15 Uhr; Ankunft: 12:32 Uhr Nordfriedhof (hier Treffpunkt für Selbstfahrer)
Einkehr: ca. 15 Uhr Gasthaus Almhütte, Aschaffenburg Strietwald, Kibitzweg 9
Rückfahrt: 17:32 Uhr bzw. 18:32 Uhr ab Haltestelle Strietwald Nordfriedhof, Linie 2
Ankunft: 17:54 Uhr bzw. 18:54 Uhr ROB Aschaffenburg
Wir wandern mit Carola Deller und Bärbel Heiner.



Walderlebnistag

Termin: 22.09.2019

Termin: Sonntag, 22.09.2019, 11:00 Uhr
Leitung: Michael Patri, Dennis Handt, Rainer Braun
Treffpunkt: Fußballplatz Kleinostheim
Ausrüstung: Picknick, Klettergurt und Helm für Kinder
Programm: Eine kleine Wanderung von 5 km im Wald von Kleinostheim führt uns zum Jahnfelsen. Von oben werden wir uns selbst abseilen und Seilbahn fahren.



Indian Summer im Ahornboden

Termin: 27.09.2019 – 29.09.2019

Leitung: Bernd Herold
Teilnahmegebühr: 75,00 €
Programm: Wenn der Herbst das Ahornlaub golden färbt, zeigt sich „die Eng“ in Tirol von ihrer buntesten Seite. Dann wandern wir von Hütte zu Hütte und lassen uns von den tollen Farben und Naturschönheiten in den Bann ziehen. Übernachtet wird in einer Turnhalle. Bei schlechtem Wetter besuchen wir die Kletterhalle Bad Tölz.
Nähere Infos bekommt ihr donnerstags bei den Jugendleitern in der Kletterhalle. Dort erfolgt auch die Anmeldung.



Sonne, Klettern, Meer – Tour-Nr. K 2019-06

Termin: 01.10.2019 – 31.10.2019

„same procedure“: Gemeinschaftstour auf Sardinien in Cala Gonone
Termin: 6 oder 7 Tage im Oktober (abhängig von Flugbuchung; Anmeldung bis 15.02.2019) / Leitung: Stefan Englert (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Appartement
Voraussetzungen: Kletterkurs oder Kletterpraxis ab dem IV. Schwierigkeitsgrad
Ausrüstung: Standardkletterausrüstung
Programm: Die Anreise zu unserem Appartement in der direkt am Meer gelegenen Ortschaft Cala Gonone erfolgt mit Flugzeug und Mietauto. Die zahlreichen Klettergebiete bieten alles von einfachen Sportkletterrouten bis zu wunderschönen alpinen Mehrseillängentouren (Goloritze, …), viele Gelegenheiten zum Lachen und Baden – und viel Sonne.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 110,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 150,00 €
Anmeldeformular

Bergwanderwoche im Allgäu – Tour-Nr. S 2019-12 - abgesagt

Termin: 06.10.2019 – 13.10.2019

Genusswanderungen im Umfeld der Königsschlösser (Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 20.05.2019)
Leitung: Uschi Rudolph
Teilnehmer: 8 Personen
Unterkunft: Ferienhotel Helmer in Schwangau (www.hotel-helmer.de), im DZ mit Balkon und HP pro Nacht/Person 80,00 € (mit reichhaltigem Frühstück, drei Gänge-Menü auch vegetarisch, Leihfahrrad und -helm für die Anfahrt zu Wanderungen, Saunabenutzung sowie kostenloser Nutzung des ÖPV im gesamten Landkreis, Ermäßigung für die königliche Kristall-Therme)
Voraussetzungen: gute Kondition bis zu 1000 Hm im Auf- und Abstieg, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
Ausrüstung: Wasserfeste Bergstiefel, Tagesrucksack, Regensachen, ggf. Wanderstöcke
Programm: Abwechslungsreiche Tageswanderungen im Allgäu und dem benachbarten Österreich wie beispielsweise zum Alp- und Schwansee, Tegelberg, Säuling, Aggenstein, Kenzen, ggf. Rote Flüh



Tour in den Hochspessart

Termin: 06.10.2019

Organisation: Bernd Schätzle



Klettern am Fels

Termin: 06.10.2019

Leitung: Jana und Dennis Handt, Rainer Braun
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Picknick; Mut
Programm: Der Name ist Programm – aber nicht nur. Das Gelände rund um die Eschbacher Klippen lädt zum Spielen und Toben ein.



Sportklettern auf Kalymnos – Tour-Nr. K 2019-05

Termin: 10.10.2019 – 15.10.2019

(Gemeinschaftstour)
Anmeldung bis 28.01.2019
Leitung: Klaus Brehm und Silvia Zöller (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmer: 10 Personen
Unterkunft: Ferienwohnung
Voraussetzungen: Kletterschein Vorstieg
Programm: Klettern bis die Arme platzen! Sechs Tage Vollgas am Fels. Und es ist für jeden etwas dabei – von leicht bis schwer!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 250,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 290,00 €
Anmeldeformular

Wanderung „Von Johannesberg zum Ludwigsturm auf dem Hahnenkamm“

Termin: 13.10.2019

Abfahrt: 10.00 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 10.30 Uhr in Johannesberg, Parkplatz an der Kirche
Organisation: Heinrich Schwind
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Nachtwanderung zur Hohen Warte

Termin: 19.10.2019

Termin: Samstag, 19.10.2019, 18:00 Uhr
Leitung: Jürgen Arz, Michael Patri, Oliver Raab
Treffpunkt: Parkplatz Hohe Warte
Programm: Eine kleine Wanderung durch die Nacht wird uns schon einigen Mut abverlangen, bis wir endlich am Ziel ankommen.



Trailtour im Raum Miltenberg

Termin: 10.11.2019

Organisation: Jens Kronewald



Sektionsfahrt nach München – 150 Jahre Deutscher Alpenverein

Termin: 16.11.2019 – 17.11.2019

Anlässlich des Jubiläumsjahrs “150 Jahre Deutscher Alpenverein” plant der Vorstand der Sektion eine Sektionsfahrt nach München mit Besichtigung des Alpinen Museums.
Für Samstag wird ein Kulturprogramm vorbereitet (z. B. Besuch eines der großen Museen), anschließend gemeinsamer Abend in einem Münchener Traditionslokal. Wer will, kann den Samstag auch gerne für seine ganz persönliche Tour durch München nutzen. Sonntagvormittags geführte Besichtigung des Alpinen Museums, nachmittags z. B. Deutsches Museum; danach Heimfahrt mit der Deutschen Bahn.
Teilnehmer: max. 30 Personen
Anreise: Gruppenreise mit der Deutschen Bahn (Direktverbindung)
Hinfahrt: Samstag, 16.11. um 7.23 Uhr ab Aschaffenburg Hbf., Ankunft in München um kurz nach 10 Uhr
Rückfahrt: Sonntag, 17.11. um 18.51 Uhr ab München Hbf.
Unterkunft: Motel One Deutsches Museum (Zimmerpreis: 79,00 € bei Einzel- und 94,00 € bei Doppelbelegung; optional Frühstück 11,50 € pro Person). Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer ein Abrufformular für das Zimmerkontingent. Die Teilnehmer nehmen dann die Zimmerreservierung (bis spätestens 04. Oktober 2019) und die Bezahlung (bei Ankunft) selbst vor. Das Hotel liegt sehr zentral. Man kann zu Fuß u. a. das Kulturzentrum Gasteig, den Viktualienmarkt, den Marienplatz, das Alpine Museum, das Deutsche Museum und den Nockherberg gut erreichen.
Teilnehmergebühr: 65 € pro Person (beinhaltet Fahrt mit der Deutschen Bahn sowie Besuch des Alpinen Museums)
Anmeldeschluss: 31.05.2019


Teilnahmegebühr Mitglieder: 65,00 €
Anmeldeformular

Wanderung „Auf Panoramawegen von Breunsberg über Wenighösbach nach Unterafferbach und zurück“

Termin: 17.11.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Breunsberg, Schutzhütte des Wandervereins
Organisation: Alfred Vogel
Hütteneinkehr zum Abschluss



„Alpe-Adria-Trail“

Termin: 18.11.2019

Vortrag von Herbert Raffalt, Fotograf und Bergführer

Der Alpe-Adria-Trail zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten Weitwanderwegen der Welt. Er verbindet die drei Regionen Kärnten, Slowenien und Friaul-Julisch-Venetien auf insgesamt 43 Tagesetappen und rund 700 Kilometern Länge. Herbert Raffalt lässt seine Zuschauer mit ausdrucksstarken Bildern und wertvollen Informationen teilhaben an seiner außergewöhnlichen Reise durch den „Garten Eden“.

Vortragsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintrittspreise: 5,00 EUR (ermäßigt mit DAV-Ausweis) bzw. 8,00 EUR regulär, DAV-Jugend frei



Weihnachtsfeier

Termin: 30.11.2019

Termin: Samstag, 30.11.2019, 17:30 Uhr
Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben
Programm: Wir lassen das Jahr der DAV-Familiengruppe mit einem Fackellauf, Jahresrückblick und Lagerfeuer zusammen mit dem Nikolaus ausklingen.



Wanderung „Durch Hübner- und Unterwald zum Großostheimer Flugplatz“

Termin: 08.12.2019

Abfahrt: 12.30 Uhr an Städt. Musikschule (Kochstr.) mit Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 13.00 Uhr in Stockstadt an der Frankenhalle
Organisation: Rudi Kneisel
Einkehr zum Abschluss



„Die Weisheit der Maya“

Termin: 13.01.2020

Premium Vortrag von Martin Engelmann, Filmemacher, Fotograf, Autor

Der durch Funk und Fernsehen bekannte Filmemacher, Fotograf, Speaker und Autor lässt uns in die Welt der Maya eintauchen. Seine schönsten Bilder veröffentlicht der Autor jährlich im Fotokalender „GAIA“, dessen Reinerlös von mehreren 100.000 Euro an weltweite Sozialprojekte geht. Seinen neuesten Vortrag „Die Weisheit der Maya“ stellte er im März 2019 in der Talkshow von Markus Lanz vor. Lassen Sie sich diesen exquisiten Vortrag nicht entgehen!

Vortragsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintrittspreise: 5,00 EUR (ermäßigt mit DAV-Ausweis) bzw. 8,00 EUR regulär, DAV-Jugend frei



Patagonien - Feuerland

Termin: 17.02.2020

Multimediashow mit Ralf Gantzhorn, Fotograf, Bergführer, Kletterer

Der großartige Vortrag gibt Bilder und Erfahrungen aus vielen Jahren Reiseerfahrung vom „stürmischen Ende“ der Welt wieder. Ralf Gantzhorn nimmt uns nicht nur zur bisher einzigen Besteigung des Fitz Roy mit, sondern auch zur bislang schnellsten Besteigung des zweithöchsten Berges Patagoniens, des Cerro San Lorenzo . Im Vortrag kommt dabei trotzdem die Beschreibung dieses einzigartigen Landes mit seiner herrlichen Landschaft nicht zu kurz. Eine Segelbootexpedition zum Monte Sarminte in die Darwin-Kordillere im Westen Feuerland ist ein weiterer Höhepunkt.

Vortragsort: Martinushaus Aschaffenburg, Treibgasse 26
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr
Eintrittspreise: 5,00 EUR (ermäßigt mit DAV-Ausweis) bzw. 8,00 EUR regulär, DAV-Jugend frei