Touren- und Kursprogramm

Download Touren- und Kursprogramm


Jahresprogramm 2024


Das neue Jahresprogramm ist erschienen. Entdecken Sie viele Touren und Kurse in den Bereichen Bergsteigen & Wandern, Hochtouren, Klettern, MTB und Senioren. Auch unsere Familiengruppe und die Jugend planen 2024 viele schöne Aktionen.

Die Anmeldeformulare werden unter der jeweiligen Veranstaltung am 08.01.2024 ab 17.00 Uhr freigeschaltet. Per E-Mail oder Brief (nur mit dem Anmeldeformular der Sektion) ist eine Anmeldung erst ab 10.01.2024 möglich.

Download: Jahresprogramm 2024

Download dav_2023_4_programm.pdf - 3 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Winterprogramm 2023/2024


Anmeldung ab 04.10., 15 Uhr

Download: Winterprogramm 2023/2024

Download dav_2023_3_winterprogramm.pdf - 3 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Anmeldeformular zum Ausdrucken


Melden Sie sich vorzugsweise mit dem Anmeldeformular, welches am 08.01.2024 ab 17.00 Uhr unter der jeweiligen Veranstaltung erscheint, an. Anmeldungen mit dem unten stehenden PDF-Formular können erst ab 10.01.2024 berücksichtigt werden.

Download: Anmeldeformular für Touren

Download anmeldeformularzumdownload.pdf - 2 MB

Hinweis: Zum Öffnen dieser Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

Bitte hier einen Bereich wählen und "Anzeigen" klicken


Alle Events


Morgenwanderung in Laufachs Forst

Wandergruppe
Termin: 14.07.2024

Treffpunkt: 8.30 Uhr in Laufach, P der Grund- und Mittelschule, Friedrich-Wilhelm-Düker-Str. 8
Organisation: Heinrich Schwind
Einkehr zum Abschluss



Ausflug nach nach Rothenburg ob der Tauber

Seniorengruppe
Termin: 16.07.2024

Abfahrt: 8.30 Uhr am Volksfestplatz, Ankunft: ca. 10.45 Uhr
Programm:
Kleine Wanderung auf der Stadtmauer und zu interessanten Plätzen. Es begleiten uns Frau und Herr Hainke vom Alpenverein Rothenburg.
alternativ Lotos-Garten, der asiatische Wassergarten, für die Personen, die nicht an der Mauerwanderung teilehmen wollen
13.00 Uhr Mittagessen im Gasthof zum Ochsen in der Galgengasse 26, anschließend Freizeit in Rothenburg
Abfahrt 16.15 Uhr in Rothenburg zum Weingut Fesel in Würzburg-Heidingsfeld, Hinterer Kichbergweg 6
Heimfahrt ca. 20 Uhr nach Aschaffenburg Volksfestplatz

Anmeldung bei der Seniorenbeauftragten Brigitte Sauer (Kontakt über die Geschäftsstelle) oder in der Geschäftsstelle
Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Busfahrt, alle Eintritte und einen Vesperteller im Weingut.



Von der Wanderung zur Bergtour – Tour-Nr. S 2024-08

Alpines Bergwandern
Termin: 18.07.2024 – 21.07.2024

Kurs rund um die Tübinger Hütte (Führungstour)
(Anmeldung bis 30.01.2024)

Leitung: Florian Ludwig
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Tübinger Hütte
Voraussetzungen: Kondition für Touren bis 8 Stunden, Schwindelfreiheit

Programm: In diesem Kurs dringen wir in höhere Regionen vor. Inhalte sind u. a. Auf- und Abstieg in weglosem Gelände, Begehen von drahtseilgesicherten Wegen, Abbremsen von Stürzen im Firn, Orientierung, Tourenplanung, Materialkunde, Wetterkunde, Umwelt- und Naturschutz. Inmitten der traumhaften Bergkulisse der Silvretta liegt die Tübinger Hütte am Ende des Garneratals auf 2193 m. Bei der Tour zur Tübinger Hütte können die umliegenden Gipfel wie zum Beispiel der Hochmaderer (2823 m) bestiegen werden.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 111,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 151,00 €
Anmeldeformular

Von der Wanderung zur Bergtour - Tour-Nr. S 2024-08

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 18.07.2024 – 21.07.2024

(Führungstour)
(siehe Ausschreibung unter „Alpines Bergwandern“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 111,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 151,00 €
Anmeldeformular

Hochtouren im Festsaal der Alpen: Tour-Nr. S 2024-15 - Ausgebucht!

Hochtouren
Termin: 20.07.2024 – 25.07.2024

Bernina/Schweiz mit Piz Bernina (einziger 4000er der Ostalpen) und Piz Palü (Führungstour)

Leitung: Andreas Löffler, Michael Harnischfeger
Teilnehmerzahl: 4 Personen
Unterkunft: Hütten, Gasthaus
Voraussetzungen: Hochtourenkenntnisse und Erfahrung in Fels und Firn; Seiltechniken, selbstständiges Abseilen, sicheres Gehen mit Steigeisen, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit sowie Erfahrung für ausgesetzte Gratklettereien. Kondition für mindestens 10 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung (Helm, Pickel, Steigeisen, Karabiner, Abseilgerät, Reepschnüre usw.)

Programm: Spannende Hochtouren-Durchquerung in der Berninagruppe im Schweizer Kanton Graubünden. Nach einer Eingehtour auf den Panoramagipfel des Piz Morteratsch geht es auf das Rifugio Marco e Rosa. Am nächsten Tag ersteigen wir über den Spallagrat den höchsten und einzigen 4000er der Ostalpen, den Piz Bernina. Anschließend geht es auf den Piz Palü und das Berghaus Diavolezza.
Treffpunkt: Pontresina/Morteratsch. Aufstieg zur Bovalhütte. Touren führen über diverse Gipfel zur Marco e Rosa-Hütte und zum Berghaus Diavolezza.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 592,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 632,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Gimmeldingen

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 21.07.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Von den Kamm- zu den Fockenbergtrails

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 21.07.2024

Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.
Organisation: Manuel Börner



Hüttentour im Geigenkamm/Ötztal – Tour-Nr. S 2024-09- Ausgebucht!

Alpines Bergwandern
Termin: 25.07.2024 – 28.07.2024

abseits der Modetouren (Führungstour)

Leitung: Manfred Brehm, Gabi Schätzle
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für Touren bis 8 Stunden und 1000 Hm
Ausrüstung: Ausrüstung für Hochgebirgswandern mit Hüttenübernachtung (Details beim Vortreffen)

Programm: Die Tour führt uns zur Frischmannhütte, Erlanger Hütte und zur Armelen-Hütte. Unterwegs besteht die Möglichkeit, den Fundusfeiler mit 3079 m zu besteigen. Der Sonnenaufgang am Wettersee wird allen in Erinnerung bleiben. Die Aussicht und das Essen auf der Armelen-Hütte suchen im vorderen Ötztal ihresgleichen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 96,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 136,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Alpine Trailtour & Technikkurs St. Moritz – Tour-Nr. MTB 2024-07

Mountainbike-Touren
Termin: 25.07.2024 – 29.07.2024

Trails im Engadin: von Albula bis Poschiavo (Führungstour)
(Anmeldung bis 26.04.2024; Nachmeldungen möglich!)

Leitung: Lorenz Haun, Manuel Börner
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: All In One Hotel INN LODGE (Lifttickets für die Seil- und Bergbahnen in St. Moritz inklusiv)
Voraussetzungen: Kondition für ca. 40 bis 50 km und 1500 Hm/Tag, sichere Fahrtechnik auf dem Level Advanced und mehrjährige MTB-Erfahrung
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB, Fully oder Hardtail, Flatpedal oder Klickpedale, versenkbare Sattelstütze, Helm, Knieprotektoren, Ellenbogenprotektoren (optional), Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche, Luftpumpe, Multitool, Erste-Hilfe-Pack

Programm: Wunderschöne Tagestouren im Engadin rund um St. Moritz. Von den Gipfeln am Albulapass und St. Moritz bis runter ins Puschlav Richtung Italien – die Trails mit den verschiedensten Beschaffenheiten bieten alles, was das MTB-Liebhaberherz begehrt. Über Flowtrails, wurzelbespickte Singletrails und hochgelegene Techniktrails über Steine und Geröll ist alles dabei. Und gleichzeitig können natürlich noch die einzigartige Natur genossen und verschiedenste alpine Impressionen gesammelt werden. Wer seine Fahrtechnik noch ein wenig auffrischen und sichern möchte oder einfach nur schöne Touren fahren will, ist hier genau richtig aufgehoben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 296,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 336,00 €
Anmeldeformular

Alpine Trailtour & Technikkurs St. Moritz – Tour-Nr. MTB 2024-07

Mountainbike-Kurse
Termin: 25.07.2024 – 29.07.2024

Trails im Engadin: von Albula bis Poschiavo (Führungstour)

(siehe Ausschreibung unter „Mountainbike-Touren“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 296,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 336,00 €
Anmeldeformular

Tiroler Adlerweg im oberen Lechtal – Tour-Nr. S 2024-10- Ausgebucht!

Alpines Bergwandern
Termin: 31.07.2024 – 04.08.2024

Gipfeltour rund um die Valluga (Gemeinschaftstour)
(Vorbesprechung am 19.07.2024 um 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle oder virtuell zugeschaltet)

Leitung: Stefan Heinloth
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus (ca. 70 € p. P.) oder Fahrgemeinschaften
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Kondition für 6 Stunden Bergwandern mit 600 bis 1000 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für kurze, ausgesetzte, meist drahtseilversicherte Passagen
Ausrüstung: alpine Bergwanderausrüstung, Rucksack max. 10 kg, Bergstiefel mind. Klasse B/C

Programm: 1. Tag: Anfahrt nach Steeg im Lechtal, Aufstieg über Krabachtal zur Stuttgarter Hütte; 2. Tag: über die Valluga zur Ulmer Hütte; 3. Tag: Übergang zur Leutkircher Hütte mit Gipfeltour je nach Wetter; 4. Tag: Gipfeltour und Abstieg zum Edelweißhaus über das Almajurtal oder Kaisertal; 5. Tag: Wanderung nach Steeg und Heimfahrt


Teilnahmegebühr Mitglieder: 96,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 136,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Trailtour im Hessischen Spessart

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 04.08.2024

Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.
Organisation: Volkmar Zankl



Genusswandern im Piemont – Tour-Nr. S 2024-06

Bergwandern
Termin: 10.08.2024 – 17.08.2024

(Gemeinschaftstour)

Leitung: Gabi Schätzle
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Ferienwohnung oder DZ
Voraussetzungen: Kondition für 5 bis 7 Stunden Gehzeit und ca. 800 Hm pro Tour
Ausrüstung: Wanderschuhe, Tagesrucksack

Programm: Das Piemont ist bekannt für seine Weine und Trüffel, aber auch für seine malerische und abwechslungsreiche Landschaft. Diese wollen wir erleben und genießen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 163,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 203,00 €
Anmeldeformular

Yoga und Nordic Walking – Kurs-Nr. T 2024-13c

Veranstaltungen
Termin: 10.08.2024

Termine: jeweils von 14.00 – 18.15 Uhr
Treffpunkt: Yoga-Frei-Raum, Hirtenborn 13, Haibach
Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 9 Personen
Ausrüstung: Yoga-Matte, Trinkflasche, optional Nordic Walking-Stöcke
Voraussetzung: Yoga-Vorkenntnisse sind nicht nötig

Kursinhalte: Erleben Sie im Yoga-Frei-Raum ein Yoga, das sich auf die myofaszialen Leitbahnen im Körper konzentriert. Durch dynamische federnde Bewegungen und sanfte Dehnungen werden zu enge Strukturen aufgeschmolzen. Ergänzt wird das Faszientraining durch kräftigende Übungen und den Einsatz von Massage-Tools sowie eine ausführliche Endentspannung. Im Anschluss geht es zum leichten Cardio-Training in die Haibacher Schweiz.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 15,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 30,00 €
Anmeldeformular

Abendwanderung durch die Haibacher Schweiz

Wandergruppe
Termin: 16.08.2024

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Aschaffenburg an der Fasanerie-Gaststätte
Organisation: Resi Bergner und Anita Kneisel
Einkehr zum Abschluss



Alpinklettern - Tour-Nr. J 2024-01

Jugendgruppe
Termin: 21.08.2024 – 27.08.2024

(Anmeldung: Kontakt per E-Mail: jugend@alpenverein-aschaffenburg.de)
Leitung: Paulina Seibel
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Programm: Und wieder geht’s zum Klettern in die Alpen. Mit einer Alpenvereinshütte als Stützpunkt erklimmen wir alpine Routen der feinsten Sorte. Nähere Informationen findet ihr ab Mitte Juni auf der Sektionshomepage.



Wandern in der Sächsischen Schweiz – Tour-Nr. S 2024-01- Ausgebucht!

Mittelgebirgswandern
Termin: 31.08.2024 – 07.09.2024

Auf dem Malerweg durch das Elbsandsteingebirge (Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 31.01.2024)

Leitung: Walter Hofmann
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: Bahn (Gruppenfahrt)
Unterkunft: Pension in Bad Schandau (DZ/F, z.T. mit Etagendusche, ca. 43 € pro Person und Nacht)
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Kondition für bis zu 18 km und 750 Hm im Auf- und Abstieg pro Tag
Ausrüstung: festes Schuhwerk, witterungsbeständige Oberbekleidung

Programm: Wir gehen Abschnitte des Malerwegs, der entlang der Elbe an allen Naturschönheiten und Naturwundern des Elbsandsteingebirges vorbeiführt: Bastei, Lilienstein, Schrammsteinpromenade, Kuhstall, Schwedenlöcher, Prebitschtor, Festung Königstein, Barbarine, nur um ein paar der Klassiker zu nennen. Alle Start- und Endpunkte der Touren können wir mit unserer Gästekarte kostenfrei mit öffentlichen Verkehrsmitteln von unserem Standort aus erreichen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 132,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 172,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Steinbock-Tour mit Heilbronner Höhenweg – Tour-Nr. S 2024-11 - abgesagt

Alpines Bergwandern
Termin: 31.08.2024 – 06.09.2024

3 Hütten, je 2 Nächte zum südlichsten Punkt Deutschlands (Gemeinschaftstour) (Vorbesprechung am 21.08.2024 um 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle oder virtuell zugeschaltet)

Leitung: Stefan Heinloth
Teilnehmerzahl: 7 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus (ca. 75 Euro p. P.)
Unterkunft: Hütte
Voraussetzungen: Kondition für 5 bis 7 Stunden Bergwandern mit 600 bis 1000 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für ausgesetzte, teilweise drahtseilversicherte Passagen
Ausrüstung: alpine Bergwanderausrüstung, Rucksack max. 10 kg, Bergstiefel mind. Klasse B/C

Programm: 1. Tag: Anfahrt nach Oberstdorf und Aufstieg zur Mindelheimer Hütte; 2. Tag: leichte Gipfeltour zum Geißhorn und zum Haldenwanger Eck; 3. Tag: Übergang zur Rappenseehütte; 4. Tag: wahlweise Gipfeltour oder Erholung am Rappensee; 5. Tag: über Heilbronner Höhenweg und Hohes Licht zum Waltenbergerhaus; 6. Tag: wahlweise Gipfeltour mit leichter Kletterei oder Erholung auf der Hütte; 7. Tag: Abstieg nach Oberstdorf und Heimfahrt


Teilnahmegebühr Mitglieder: 136,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 176,00 €
Anmeldeformular

Dolce Vita am Gardasee – Tour-Nr. K 2024-01- Ausgebucht!

Klettern / Kletterkurse - ohne Vorkenntnissen
Termin: 31.08.2024 – 07.09.2024

Leitung: Manfred Brehm, Markus Kunkel
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Unterkunft: Ferienhaus (https://giardino-futuro.de/haus/)
Voraussetzungen: für Anfänger geeignet
Ausrüstung: Kletter(steig)ausrüstung, Badesachen

Programm: Klettern, leichte Klettersteige und Wandertouren, alles, was einen grandiosen Urlaub ausmacht, alles, was den Süden auszeichnet, alles, was Dolce Vita verheißt, findet sich am Gardasee! Zwischen Outdoor-Abenteuern und Nachmittagen am Strand, zwischen landschaftlichem und kulinarischem Genuss, zwischen Shoppingtouren all’italiana und einer unverkennbar südlichen Aperitivo-Kultur bringt diese Region Italiens alles auf den Punkt. Von unserem Domizil in Pesina haben wir es nicht weit zu den Klettergebieten Marciaga und Sengio Rosso, der Wanderweg Nr. 10 führt uns auf den Monte Baldo, die 4er-Klettersteigrunde auf/um die Cima Capi gehört natürlich genauso dazu wie Shopping in Arco und Bardolino. Achtung: Diese Tour findet zusammen mit unserer Jugendgruppe statt – zusammen kochen und Beachvolleyball spielen inklusive!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 137,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 177,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Dolce Vita am Gardasee – Jugendfreizeit mit Klettern und mehr - J 2024-03

Jugendgruppe
Termin: 31.08.2024 – 07.09.2024

Leitung: Markus Kunkel, Daniela Hain
Teilnehmerzahl: 7 Jugendliche
Unterkunft: Ferienhaus (https://giardino-futuro.de/haus/)
Voraussetzungen: für Anfänger geeignet
Ausrüstung: Kletter(steig)ausrüstung, Badesachen
Programm: Klettern, leichte Klettersteige und Wandertouren, alles, was einen grandiosen Urlaub ausmacht, alles, was den Süden auszeichnet, alles, was Dolce Vita verheißt, findet sich am Gardasee!
Von unserem Domizil in Pesina haben wir es nicht weit zu den Klettergebieten Marciaga und Sengio Rosso, der Wanderweg Nr. 10 führt uns auf den Monte Baldo, die 4er-Klettersteigrunde auf/um die Cima Capi gehört natürlich genauso dazu wie Shopping in Arco und Bardolino.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Übernachtung und Frühstück.

Anmeldungen möglich ab 21.02.2024, 17.00 Uhr nur über das Anmeldeformular, das dann über den Link unter dieser Ausschreibung erscheint.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 250,00 €
Anmeldeformular

Vom Watzmann zu den Drei Zinnen – Tour-Nr. S 2024-13- Ausgebucht!

Alpines Bergwandern
Termin: 06.09.2024 – 15.09.2024

Alpenüberquerung vorbei an den Wahrzeichen der Ostalpen (Führungstour)
ACHTUNG: Termin wurde geändert

Leitung: Steffen Belz
Teilnehmerzahl: 4 Personen
Anreise: Mietbus (ca. 150 € p. P.)
Unterkunft: Doppel- und Mehrbettzimmer in Hotels, Hütten, Gasthöfen
Voraussetzungen: Kondition für Gehzeiten von 6 bis 7 Stunden, max. 1500 Hm Aufstieg, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, tägliche Körperhygiene
Ausrüstung: Ausrüstung für Bergtouren über 2000 m (brauchbare und intakte knöchelhohe Bergschuhe, Rucksack, evtl. Trekkingstöcke, …)

Programm: Wiederholungstour von 2021: Eine Alpenüberquerung der besonderen Art! In sieben Wandertagen verläuft die Strecke von Nord nach Süd, vom Königssee und dem Watzmann, durch die Hohen Tauern mit dem Großglockner und dem Großvenediger bis zu den Südtiroler Dolomiten, wo die Drei Zinnen unser Ziel bilden. Wir übernachten während dieser Bergwanderreise in schönen Hütten und urigen Gasthäusern. Einige Etappen werden mit Bustransfers verkürzt, nur so ist die Strecke in so kurzer Zeit zu bewältigen. Für An- und Abreise planen wir ebenfalls einen Tag ein!


Teilnahmegebühr Mitglieder: 318,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 358,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Bessenbach

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 07.09.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Spessartsagen-Tour

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 08.09.2024

Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.
Organisation: Erik Hofmann



Rundtour über fünf Pässe in den Pfunderer Bergen – Tour-Nr. MTB 2024-08 - Ausgebucht!

Mountainbike-Touren
Termin: 08.09.2024 – 13.09.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 25.03.2024; Nachmeldungen evtl. nach Rücksprache)

Leitung: Roman Wolf, Volkmar Zankl
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Anreise: Bahn oder PKW
Unterkunft: Hotel und Hütte
Voraussetzungen: Fahrtechnik ****, Kondition ****, Erlebniswert ****; Tagestouren ca. 65 km und 1700 Hm (1. Tag 2400 Hm!), Schiebestellen und längere Tragestrecke über Eisbruggjoch. Fahrtechnik-Kurs basic/advanced oder mehrjährige Bike-Erfahrung. Trails S2 sollten beherrscht werden.
Ausrüstung: gewartetes Mountainbike, Regenkleidung, Reparaturset, Helm, Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche (weitere Infos bei Vorbesprechung)

Programm: Südöstlich des Brenners erstreckt sich das Tourengebiet der Pfunderer Berge, die wir in vier Tourentagen mit ca. 7000 Hm und 200 km umrunden. Der 1. Tag ist lang und hat über 2000 Hm. Wir fahren über die Stoanamandl und das Schlüsseljoch bis zur Übernachtung nach Kematen. Der 2. Tag besteht im Wesentlichen in der Überschreitung des Pfunderer Jochs (2588 m) mit Übernachtung auf einer Almhütte. Die Überschreitung des Eisbrugg- und des Nevesjoches an Tag 3 stellt eine hochalpine Route mit einer längeren Tragestrecke dar. Lange folgen wir dann dem Tauferer Ahrntal bis nach Bruneck. Über diverse Almen und die Rastnerhütte auf knapp 2000 m kehren wir am 4. Tourentag wieder zum Ausgangspunkt nach Spinges (nahe Franzensfeste) zurück. Mit dieser Tour wollen wir eine klassische, aber wenig befahrene Route mit möglicher Bahnanreise anbieten. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gute Grundlagenausdauer und entsprechende Fahrtechnik im hochalpinen Gelände.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 211,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 251,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Hüttenwanderung auf einem Teilstück des Stubaier Höhenweges – Tour-Nr. S 2024-12- Ausgebucht!

Alpines Bergwandern
Termin: 12.09.2024 – 17.09.2024

(Gemeinschaftstour)

Leitung: Thomas (Toni) Ebert
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: 1x Gasthof, 4x Hütten
Voraussetzungen: allgemeine Trittsicherheit und Kondition für ca. 1200 Hm Aufstieg am ersten Tag sowie Kondition für 4 bis 7 Stunden Gehzeit täglich
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festen Bergstiefeln, Trinkflasche(n) nicht unter 2 Litern, Erste Hilfe-Set, Hüttenschlafsack. Weitere Informationen erteilt der Tourenleiter.

Programm: 1. Tag: Anreise und Übernachtung in Neustift; 2. Tag: Aufstieg zur Starkenburger Hütte (2237 m); 3. Tag: Gipfelmöglichkeit, Rundtour mit leichtem Gepäck: Starkenburger Hütte – Niederer Burgstall (2436 m) – Hoher Burgstall (2611 m) – Schlicker Schartl – Starkenburger Hütte; 4. Tag: Überstieg zur Franz-Senn-Hütte (2149 m), auf dem Weg optional Besteigung des Gamskogl (2659 m); 5. Tag: Überstieg zur neuen Regensburger Hütte (2287 m) über Basslerjoch (ca. 2800 m); 6. Tag: Abstieg über die Falbesoner Ochsenalm ins Tal. Mit dem Bus nach Neustift und Heimreise. Es ist geplant, sich vor Ort mit einer eigenständigen Gruppe der Sektion Mainz zu treffen und diese Tour gemeinsam zu erleben.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 143,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 183,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Yoga und Nordic Walking – Kurs-Nr. T 2024-13d

Veranstaltungen
Termin: 14.09.2024

Termine: jeweils von 14.00 – 18.15 Uhr
Treffpunkt: Yoga-Frei-Raum, Hirtenborn 13, Haibach
Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 9 Personen
Ausrüstung: Yoga-Matte, Trinkflasche, optional Nordic Walking-Stöcke
Voraussetzung: Yoga-Vorkenntnisse sind nicht nötig

Kursinhalte: Erleben Sie im Yoga-Frei-Raum ein Yoga, das sich auf die myofaszialen Leitbahnen im Körper konzentriert. Durch dynamische federnde Bewegungen und sanfte Dehnungen werden zu enge Strukturen aufgeschmolzen. Ergänzt wird das Faszientraining durch kräftigende Übungen und den Einsatz von Massage-Tools sowie eine ausführliche Endentspannung. Im Anschluss geht es zum leichten Cardio-Training in die Haibacher Schweiz.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 15,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 30,00 €
Anmeldeformular

Das Herbst-/Winterprogramm 2024/25

Vorträge
Termin: 15.09.2024

Das Herbst-/Winterprogramm 2024/25 erscheint ab September in den Mitteilungen und auf der Homepage.



Im unteren Elsavatal

Wandergruppe
Termin: 15.09.2024

Treffpunkt: 10.00 Uhr in Rück-Schippach, Wander-P in der Antoniusstraße
Organisation: Heike und Hans Staudter
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss



Erstklassige Klettersteige in der Langkofel- und Palagruppe – Tour-Nr. Kst 2024-03 - Ausgebucht!

Klettersteige
Termin: 16.09.2024 – 21.09.2024

(Führungstour)

Leitung: Edgar Stenger
Teilnehmerzahl: 5 Personen
Unterkunft: Hütten
Voraussetzungen: Klettersteigerfahrung oder Klettersteigkurs, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition
Ausrüstung: Klettersteigset (kann, solange Vorrat reicht, in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden; bei der Anmeldung unbedingt unter „Bemerkung“ angeben), Hüftgurt, Helm, Handschuhe

Programm: 1. Tag: Anreise zur Valentinihütte (2201 m) am Sellajoch; 2. Tag: Ferrata Forcella Sassolungo (C; Gehzeit: 2,5 Stunden), Langkofel-Umrundung (Gehzeit: 3 Stunden); 3. Tag: Fahrt nach San Martino di Castrozza (70 km), mit der Seilbahn zur Bergstation der Rosetta (2572 m), anschließend Übergang zur Pradidalihütte (2278 m) ins Zentrum der Wilden Pala (Gehzeit: 2 Stunden); 4. Tag: Ferrata del Velo, Cima Val di Roda (2605 m, C) mit Übergang zur Rosettahütte (2578 m) (Gehzeit: 8 Stunden); 5. Tag: Ferrata Bolver Lugli, Cimone della Pala (3005 m, D; Gehzeit: 7,5 Stunden); 6. Tag: zur Bergstation in 10 Minuten und Abfahrt nach San Martino, Heimreise


Teilnahmegebühr Mitglieder: 195,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 235,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Abenteuer-Wochenende Fränkische Schweiz „Inklusion“ – Tour-Nr. I 2024-01


Termin: 20.09.2024 – 22.09.2024

Leitung: Dana Reisenauer, Martina Czinki
Teilnahmegebühr: ca. 60 bis 80 € zzgl. An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung 
Teilnehmerzahl: 15 Personen, davon max. 3 Personen mit Betreuungsbedarf ohne eigene Begleitperson (bei Buchung unbedingt unter „Bemerkung“ angegeben)
Anreise: Sektionsbus/Kleinbus (ca. 10 – 15 €/Person)
Unterkunft: http://www.umweltstation-liasgrube.de
Programm: Wir fahren gemeinsam in die Fränkische Schweiz. Dort werden wir ein buntes Programm an Abenteuern miteinander erleben. Wenn das Wetter es zulässt, gehen wir am Felsen klettern. In Holzhütten ohne Wasser und WC werden wir schlafen. Diese gehören zum Angebot einer Umweltstation. Im Hauptgebäude der Umweltstation befinden sich die sanitären Anlagen. Alles ganz nah beieinander. Das Gelände ist sehr schön. Vielleicht können wir dort noch spannende Naturerfahrungen einplanen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 70,00 €
Anmeldeformular

Abenteuer-Wochenende Fränkische Schweiz „Inklusion“ – Tour-Nr. I 2024-01

Jugendgruppe
Termin: 20.09.2024 – 22.09.2024

(siehe Ausschreibung unter „Klettergruppe BeHappy“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 70,00 €
Anmeldeformular

SaarBike – Trails im Saarland – Tour-Nr. MTB 2024-01 neuer Termin!

Mountainbike-Touren
Termin: 20.09.2024 – 22.09.2024

Enduro & Flow (Führungstour)

Leitung: Christoph Seiwert, Manuel Börner
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: Hotel
Voraussetzungen: 30 bis 40 km/Tag, 1000 Hm/Tag, Fahrtechnik-Kurs Advanced

Programm: Das Saarland – Land des grenzenlosen Wanderns. So wirbt das Saarland auf seiner Tourismus-Webseite. Wie gut, dass wir als Mountainbiker die Wanderwege auch benutzen dürfen. Und das lohnt sich, wie das Grinsen der Teilnehmer im letzten Jahr gezeigt hat. Hier ist Trailspaß garantiert, solide Bikebeherrschung vorausgesetzt, weil die Trails stellenweise S2 sein können. Zu schwere Stellen können meist umfahren werden. Anreise mit PKW zu den Startpunkten von der Unterkunft aus erforderlich.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 129,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 169,00 €
Anmeldeformular

Abenteuer-Wochenende Fränkische Schweiz „Inklusion“ – Tour-Nr. I 2024-01

Inklusion / Klettergruppe BeHappy
Termin: 20.09.2024 – 22.09.2024

Leitung: Dana Reisenauer, Martina Czinki
Teilnahmegebühr: ca. 60 bis 80 € zzgl. An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung 
Teilnehmerzahl: 15 Personen, davon max. 3 Personen mit Betreuungsbedarf ohne eigene Begleitperson (bei Buchung unbedingt unter „Bemerkung“ angegeben)
Anreise: Sektionsbus/Kleinbus (ca. 10 – 15 €/Person)
Unterkunft: http://www.umweltstation-liasgrube.de
Programm: Wir fahren gemeinsam in die Fränkische Schweiz. Dort werden wir ein buntes Programm an Abenteuern miteinander erleben. Wenn das Wetter es zulässt, gehen wir am Felsen klettern. In Holzhütten ohne Wasser und WC werden wir schlafen. Diese gehören zum Angebot einer Umweltstation. Im Hauptgebäude der Umweltstation befinden sich die sanitären Anlagen. Alles ganz nah beieinander. Das Gelände ist sehr schön. Vielleicht können wir dort noch spannende Naturerfahrungen einplanen.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 80,00 €
Anmeldeformular

Abseilkurs – Kurs-Nr. T 2024-12- Ausgebucht!

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 21.09.2024

Kursort: geplant Hainstadt, Änderung möglich
Leitung: Terry Thornton
Teilnehmerzahl: 6 Personen
Voraussetzungen: Beherrschen der Inhalte des Kletterscheins Vorstieg, Kletterkönnen 4+ im Nachstieg (outdoor)
Ausrüstung: Klettergurt, Kletterseil (50 m), Helm, Handschuhe, Abseilgerät, 3 oder 4 Expressschlingen, Karabiner zur Selbstsicherung und, wenn vorhanden, Klettersteigset

Kursinhalte: nomen est omen – es geht ums Abseilen. Hier wird gezeigt, was man dafür braucht und wie es funktioniert.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 30,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 60,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Abseilkurs – Kurs-Nr. T 2024-12

Kursangebote der AG Ausbildung
Termin: 21.09.2024

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 30,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 60,00 €
Anmeldeformular

Bunte Herbsttouren im Allgäu – Tour-Nr. MTB 2024-09 - Ausgebucht!

Mountainbike-Touren
Termin: 02.10.2024 – 06.10.2024

(Gemeinschaftstour)
(Anmeldung bis 15.04.2024)

Leitung: Roman Wolf, Martina Diller
Teilnehmerzahl: 10 Personen / T
Unterkunft: Wohlfühlhotel Frohsinn in Fischen/Langenwang (Ü mit HP 113,20 € p. P im DZ, Stornokosten ab 01.05.2024 70%)
Voraussetzungen: sichere Fahrtechnik auf Trails (Singletrailskala S2), Kondition bis 1200 Hm und 50 km
Ausrüstung: funktionstüchtiges, gewartetes Mountainbike, absenkbare Sattelstütze (empfohlen), Helm, Handschuhe und evtl. Arm-/Knieschoner, Tagesrucksack, Multitool, Schaltauge, Schlauch, Regenbekleidung

Programm: Am Mittwoch reisen wir in Fahrgemeinschaften entspannt ins Allgäu. Von Donnerstag bis Samstag werden wir der Jahreszeit angepasste Tagestouren in den Bergen rund um Fischen unternehmen. Schiebe- und auch kurze Tragepassagen sind dabei nicht ausgeschlossen. Der Abreisetag, Sonntag, wird nach Wetterlage und Gruppenwunsch gestaltet.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 143,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 183,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Traumpfade an der Nahe – Tour-Nr. S 2024-02- Ausgebucht!

Mittelgebirgswandern
Termin: 03.10.2024 – 06.10.2024

(Gemeinschaftstour)

Leitung: Monika Schwab
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Burg Ebernburg (www.ebernburg.de, ÜF, DZ 51 € pro Person und Nacht, EZ 66 €)
Voraussetzungen: Kondition für 4 bis 6 Stunden Gehzeit
Ausrüstung: Wanderausrüstung für schönes und schlechtes Wetter, Tagesrucksack

Programm: Auf abwechslungsreichen Traumpfaden bei Bad Münster am Stein-Ebernburg erkunden wir den geheimnisvollen Lemberg, die Höhenburg Rheingrafenstein sowie die Steilwand Rotenfels. Auf der Heimreise werden wir in der Gegend rund um Gau-Algesheim bei Bingen noch eine schöne Wanderung unternehmen. Untergebracht sind wir direkt auf der Burg Ebernburg mit Übernachtung und Frühstück. Zum Abendessen erkunden wir die ansässigen Straußenwirtschaften.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 58,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 98,00 €
Diese Tour/dieser Kurs ist ausgebucht. Es besteht aber die Möglichkeit, sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen zu lassen.
Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Fränkische Schweiz

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 03.10.2024 – 06.10.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Sardinien: Sonne, Meer, Klettern – Tour-Nr. K 2024-02

Klettern / Kletterkurse - ohne Vorkenntnissen
Termin: 12.10.2024 – 20.10.2024

Pasta und Rotwein gibt‘s auch (Gemeinschaftstour)

(siehe Ausschreibung unter „Klettern / Kletterkurse mit Vorkenntnissen“)


Teilnahmegebühr Mitglieder: 159,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 199,00 €
Anmeldeformular

Sardinien: Sonne, Meer, Klettern – Tour-Nr. K 2024-02

Klettern / Kletterkurse - mit Vorkenntnissen
Termin: 12.10.2024 – 20.10.2024

Pasta und Rotwein gibt‘s auch (Gemeinschaftstour)

Termin: abhängig von Flugbuchung, geplant im Zeitraum 12.10. – 20.10.2024 (Anmeldung bis 15.02.2024)
Leitung: Stefan Englert (Informationen und Kontakt über die Geschäftsstelle)
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Unterkunft: Ferienwohnung
Ausrüstung: Standardkletterausrüstung

Programm: Ausgangspunkt ist die direkt am Meer gelegene Ortschaft Cala Gonone, deren zahlreiche Klettergebiete von einfachen Sportkletterrouten bis zu alpinen Mehrseillängentouren alles bieten.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 159,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 199,00 €
Anmeldeformular

Fortgeschrittenes MTB-Fahrtechniktraining Bikepark Greenhill – Kurs-Nr. MTB 2024-14

Mountainbike-Kurse
Termin: 12.10.2024 – 13.12.2024

Leitung: Mikka Nether, Alexander Köhlich, Lorenz Haun
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Voraussetzungen: MTB-Basic-Kurs oder mehrjährige MTB-Erfahrung, ca. 35 km/1000 Hm
Ausrüstung: funktionstüchtiges MTB (auch E-MTB), Fully oder Hardtail, versenkbare Sattelstütze, Helm, Knieprotektoren, Ellenbogenprotektoren (optional), Handschuhe, Bikeschuhe, Rucksack, Ersatzbremsbeläge, Schaltauge, Ersatzschlauch, Trinkflasche

Programm: Fahrten im Bikepark Greenhill, Fokus auf komplexen Bikepark-Fahrtechniken (Holzhindernisse, Drops etc.), sicheres Bewältigen steiler und technischer Bikepark-Abfahrten für Fortgeschrittene


Teilnahmegebühr Mitglieder: 83,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 123,00 €
Anmeldeformular

Goldener Spessartherbst

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 13.10.2024

Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.
Organisation: Marco Rosenberger



Klettersteige am Brenner – Kurs-Nr. Kst 2024-04

Klettersteige
Termin: 16.10.2024 – 20.12.2024

(Führungstour)

Leitung: Markus Kunkel, Manfred Brehm
Teilnehmerzahl: 10 Personen
Anreise: geplant mit Sektionsbus
Unterkunft: Hotel Humlerhof
Voraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Klettersteigerfahrung (Klettersteige C, in Varianten bis D)
Ausrüstung: Klettergurt mit Klettersteigset und Helm, für Klettersteig geeignete Bergschuhe, Tagesrucksack

Programm: Auf dem Programm stehen folgende Klettersteige: Via Ferrata Ölberg bei Sterzing, Koflersteig bei St. Jodok und St. Magdalena Klettersteig im Gschnitztal.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 147,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 187,00 €
Anmeldeformular

BergWeitWandern: Über die Karstplateaus der Hochsteiermark - Tour-Nr. S 2024-16

Alpines Bergwandern
Termin: 16.10.2024 – 23.10.2024

Alpintrekking vom Hochschwab über Veitsch-, Schnee- und Raxalpe zum Semmering
(Gemeinschaftstour)

Leitung: Jens Fröhlich
Teilnehmerzahl: 7 Personen
Anreise: Bahn (ca. 165 €/Person)
Unterkunft: Hütten (Alpenverein und Naturfreunde), 2x Gasthof
Voraussetzungen: ausdauernde Bergwanderer, die alpine Bergwege sicher bewältigen (T3-T4, abschnittsweise KS A/B), aber auch Freude an ausgedehnten Marschstrecken haben (T2)
Ausrüstung: übliche Ausrüstung für Hüttentrekkings, ordentliches Schuhwerk, große Trinkflasche, Stirnlampe, evtl. Klettersteigset und Gamaschen

Programm: Das Bergmassiv des Hochschwabs (2277 m) gehört zu den wenigen Bereichen der Alpen, die in den Eiszeiten völlig eisfrei blieben. Die Landschaftsform der gerundeten Hochplateaus ist in den Alpen einzigartig. Hier bilden die Nördlichen Kalkalpen den Alpenhauptkamm. Almlandschaft und ausgedehnte Wälder der Kalkgebirge von Veitsch, Schneealpe und Rax prägen den Naturpark Mürzer Oberland. Die Tagesetappen mit bis zu 1.430 Hm im Aufstieg erfordern i.d.R. Gehzeiten von 5-6 Stunden. Wenn es mal länger wird (19 km; 8 Stunden), sind die Wege nicht allzu schwierig. Am Ende wartet eine Fahrt auf der UNESCO-Welterbe-Strecke Semmeringbahn.


Teilnahmegebühr Mitglieder: 159,00 €
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglieder: 199,00 €
Anmeldeformular

Auf den Spuren des Nibelungensteigs

Wandergruppe
Termin: 20.10.2024

Treffpunkt: 9.05 Uhr am Hauptbahnhof
Abfahrt: 9.26 Uhr*, Ankunft: 10.16 Uhr* in Amorbach
Organisation: Thomas Ebert
Rucksackverpflegung und Einkehr zum Abschluss

  • Abfahrt-/Ankunftszeiten Stand Nov. 2023 (Fahrplanänderung möglich!)


DAV Kletterzentrum Frankfurt

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 10.11.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.



Wilderer Tour

Mountainbike-Monatstouren
Termin: 10.11.2024

Unter www.AB-biker.de kann man sich für den Newsletter eintragen und erhält so die nötigen Informationen über die Anmeldungen für die Monatstouren.
Organisation: Jens Kronewald



Rund um Unterafferbach

Wandergruppe
Termin: 17.11.2024

Treffpunkt: 13.00 Uhr in Unterafferbach am Wendehammer in der Wiesenstraße
Organisation: Erna und Ottmar Thoma
Einkehr zum Abschluss



Rund um Mömbris

Wandergruppe
Termin: 01.12.2024

Treffpunkt: 13.00 Uhr in Mömbris, P an der Ölmühle
Organisation: Margit Schilling
Einkehr zum Abschluss



Kletterbar Offenbach, anschließend Weihnachtsfeier

Klettermax - offene Klettergruppe
Termin: 07.12.2024

Kletterschein… was nun? Klettermax ist die offene Klettergruppe der DAV-Sektion Aschaffenburg für jeden, der Spaß am Klettern hat. Übung macht den Meister. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin – und damit ist nicht das Alter gemeint.
Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbstständig gewachsen sind.
Wir treffen uns einmal pro Woche abends und ca. alle vier Wochen für einen Tagesausflug zum Klettern.

Nähere Informationen und ggf. Änderungen werden auf unserer Homepage unter https://klettermax.rocks/ bekannt gegeben. Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch bitte an klettermax@alpenverein-aschaffenburg.de – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.