Klettern

Klettern


Ob in alpinen Routen, im Klettergarten oder beim Klettern und Bouldern an künstlichen Kletterwänden in der Halle – wir betreiben alle Varianten des vertikalen Sports.
Neben dem vielseitigen Kursprogramm oder Fahrten in die Alpen oder andere Klettergebiete bieten wir für unterschiedliche Zielgruppen ein breites Spektrum an Klettermöglichkeiten an.


Leistungsgruppe Chalk Chillers


In der Leistungsgruppe treffen sich jeden Montagabend von 18:00 – 20:00 Uhr die ambitionierten Jugendlichen ab 14 Jahre mit ihren Trainern zum Bouldern und Klettern im kletterzentrum aschaffenburg. Die Steigerung der persönlichen Leistung und die Teilnahme an Kletterwettkämpfen stehen hier im Fokus. Im Sommer findet das Training auch häufig im heimischen Sandstein-Klettergarten in Bessenbach statt. Über allen sportlichen Zielen steht jedoch der Spaß am gemeinsamen Klettern.
Kontakt über die Geschäftsstelle.


Youngsters


Die Gruppe “Youngsters” ist für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren gedacht und soll zum Wettkampfklettern hinführen. Kommen können alle, die Spaß am Klettern haben und motiviert sind, die Sektion auf Wettkämpfen zu vertreten. Ein Kletterschein ist nicht zwingend erforderlich, da die Sicherungstechniken nebenbei erlernt werden können.
Voraussetzungen, um am Training teilzunehmen, sind die Mitgliedschaft in der DAV Sektion Aschaffenburg und eine allgemeine Aufmerksamkeit beim Klettern und Sichern. Die Trainingsstunden kosten nichts, nur der Halleneintritt ist zu bezahlen. Teilnehmer sollten über eine eigene Hallenkletterausrüstung verfügen (Gurt, Kletterschuhe, Sicherungsgerät und ggf. auch ein Seil).

Treffpunkt ist jede Woche donnerstags (außer in den bayerischen Schulferien) im kletterzentrum aschaffenburg von 18:00 – 19:30 Uhr. Nach Absprache mit den Gruppenleitern findet das Training auch in den Ferien statt.
Kontakt über die Geschäftsstelle.


Klettergeckos


In der Gruppe der Geckos trifft sich unser Nachwuchs im Alter von 7-12 Jahren. Hier sind alle richtig, die Spaß an der Bewegung haben und das Klettern lernen möchten. Wer Lust hat, bei diesem sportbegeisterten bunten
Haufen mitzumachen, kommt am Freitag von 16:00 -17:30 Uhr ins Kletterzentrum! Dort lernt man alles, was man als Kletterin oder Kletterer wissen muss! Das Betreuerteam freut sich auf dich!
Wer mitmachen möchte, kann sich auf der Homepage des kletterzentrum aschaffenburg online anmelden.


Klettermax


Kletterschein… was nun? Die Sportklettergruppe Klettermax ist keine feste Gruppe und offen für jeden, der Spaß am Klettern hat. Den Kletterschein bzw. die Fähigkeiten solltet ihr aber schon haben, denn von 3 bis 9 ist alles drin… und damit ist nicht das Alter gemeint. Wir treffen uns ca. alle vier Wochen zum Klettern… Übung macht den Meister. Wann und wo, findet ihr im Programm unter klettermax.rocks. Änderungen sind vorbehalten.
Bei Interesse an den Wochenendtouren oder Fragen wendet euch einfach per E-Mail an info[at]klettermax.rocks – für die Tagestouren ist keine Anmeldung erforderlich.

Alle Unternehmungen von Klettermax sind Gemeinschaftstouren, die ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe – organisiert werden und bei denen alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbständig gewachsen sind.


Klettern für Senioren


Diese Gruppe ist derzeit in Planung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.
Dass Klettern ein Sport für jedes Alter ist, hat sich inzwischen herumgesprochen. Dass es gemeinsam mehr Spaß macht als alleine, ist eine Binsenweisheit. Deshalb ist die Einrichtung eines Klettertreffs für Senioren unter Leitung folgerichtig wie überfällig. Die junggebliebenen Senioren (Alter ist nicht festgelegt!) treffen sich voraussichtlich am Donnerstagvormittag von 10:00 – 12:00 Uhr im kletterzentrum aschaffenburg.


Klettern für Menschen mit Behinderung


Klettern ist für Menschen mit Handicap eine wunderbare Möglichkeit, Freude und Selbstbestätigung zu erleben. Spaß an der Bewegung, die Erfahrung und Überwindung der eigenen Grenzen, die gegenseitige Unterstützung in der Gruppe, all das und noch viel mehr kann man hier erleben. Die erfahrenen Coaches vermitteln nicht nur das nötige Knowhow, sondern sorgen auch für die ansteckende gute Laune im Team. Treffpunkt: Jeweils am ersten Sonntag des Monats ab 10:00 Uhr im Kletterzentrum. Nähere Infos und Termine erhalten Sie in der Geschäftsstelle.


Offener Klettertreff


Der offene Klettertreff ist ein Angebot für alle Kletterbegeisterten, die keinen festen Kletterpartner haben oder Anschluss an andere Kletterer suchen. Hierbei ist egal, ob Toprope oder Vorstieg, ob im 4. oder 9. Schwierigkeitsgrad geklettert wird. Treffpunkt ist immer mittwochs um 18:00 Uhr an der Theke des Kletterzentrums, ausgenommen während der bayerischen Schulferien.
Kosten: Es fallen zu den normalen Eintritts- und Leihgebühren keine weiteren Kosten an. Mindestalter: 18 Jahre. Sowohl DAV-Mitglieder als auch Externe dürfen teilnehmen. Ein ausreichender Kenntnisstand im Toprope- und Vorstiegssichern ist Voraussetzung. Für Fragen steht das kletterzentrum-aschaffenburg gerne zur Verfügung.


Offenes Klettertraining


Ungebunden an feste Vorgaben treffen sich hier interessierte Kletterer ab 18 Jahren zur gemeinsamen Pflege der vertikalen Leidenschaft. Ein Trainer des DAV steht als Betreuer zur Verfügung und gibt Tipps zur Verbesserung des individuellen Leistungsstands.
Zeit: montags, 18:00 -20:00 Uhr im kletterzentrum aschaffenburg