Aktuelle Informationen

Naturpark-Broschüre Zillertaler Alpen

Mit einer neuen Broschüre „Wandern im Naturpark Zillertaler Alpen“ möchten die Autoren des Naturparkteams den vielfältigen Gebirgsraum rund um Mayrhofen vorstellen und die Tourenplanung mit öffentlichen Verkehrsmitteln erleichtern. Der über 100 Seiten starke Wanderführer enthält 16 Wandervorschläge, von der leichten Tagestour bis zur mehrtägigen Alpinwanderung:
[...lesen Sie mehr]



Freie Plätze bei Touren im September

Stand 29.07.2016
S 2016-10: Wandern in den Dolomiten, 11.09. - 18.09.2016 (1 Platz im DZ, weibl.)
S 2016-13: Rätikon – Gauertal und Sulzfluh Klettersteig, 15.09. – 18.09.2016

Nähere Informationen gibt es im Jahresprogramm, auf der Homepage unter „Programme“ und dem entsprechenden Unterpunkt sowie
[...lesen Sie mehr]



Aktuelle Aktivitäten

Hallenkletterkurse im Kletterzentrum Aschaffenburg


Termin: 01.01.2016

Beschreibungen und Termine finden Sie unter www.kletterzentrum-aschaffenburg.de


Tourenwoche Aostatal – Tour-Nr. MTB 2016-07 ausgebucht


Termin: 20.08.2016

Tourenwoche im Aostatal – Hinter dem Dach der Alpen (Gemeinschaftstour) Diese Tour ist ausgebucht. Sie können sich aber unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Wir kontaktieren Sie, sobald ein Platz frei wird. Anmeldung bis 31.05.2016 Leitung: Erik Hofmann, Jens Kronewald, Marco Rosenberger Teilnehmer: 12 Personen Unterkunft: Hotel bei Aosta (www.hotelmonteemilius.com) Voraussetzungen: Touren bis 1500 Hm, Fahrtechnikkurs Basic, erste alpine Mountainbike-Erfahrungen Ausrüstung: tourentaugliches Mountainbike, Tourenausrüstung Programm: Das Aostatal ist ca. 100 km lang und liegt im Nordwesten Italiens, südlich von Mont Blanc, Matterhorn und Monte Rosa. Es grenzt im Norden an das Wallis (CH) und Frankreich. In dieser Tourenwoche wollen wir dieses Westalpental und die Seitentäler erkunden. Dabei zählen vor allem die Blicke auf die 4000er der Alpen und die endlosen Singletrails. Auch ein oder zwei Bikeparkbesuche sind vorgesehen. Wir werden in zwei Gruppen fahren und teilweise auch auf Shuttles oder Bahnen zurückgreifen. Gute Grundkondition und Bikebeherrschung ist Pflicht, denn es wird teilweise hochalpin.


Grundkurs Alpinklettern


Termin: 02.09.2016

Termin steht noch nicht ganau fest, aber 3 Tage Anfang September Es geht in die Fränkische Schweiz zum Klettern an löchrigem Fels in alten Klassikern. Es wird ein Vorbereitungskurs auf das alpine Klettern in den Alpen sein. Ihr erlernt den Standplatzbau, das Sichern im alpinen Gelände und wie man sich im Allgemeinen dort verhält. Unterkunft wird eine Hütte oder ein Campingplatz sein. Anmeldung: Geschäftsstelle Organisation: Bernd, Clemens und Christoph


Klettersteige Dolomiten – Tour-Nr. S 2016-12 ausgebucht


Termin: 04.09.2016

Klettersteig-Eldorado im Bereich Sella-, Langkofel- und Geislergruppe/Dolomiten (Führungstour) Diese Tour ist ausgebucht. Sie können sich aber unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Wir kontaktieren Sie, sobald ein Platz frei wird. Leitung: Edgar Stenger Teilnehmer: 5 Personen Teilnahmegebühr: 156,00 € für Mitglieder bzw. 196,00 € für Nicht-Mitglieder Unterkunft: Valentinihütte/Sellajoch (2201 m) Voraussetzungen: etwas Klettersteigerfahrung bzw. Klettersteigkurs, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition Ausrüstung: Hüftgurt, Klettersteigset, Helm, Handschuhe Programm: Vorgesehene Touren nur mit Tagesrucksack: Sass Rigais (B, Gehzeit 6,5 Stunden), Oskar-Schuster-Steig/Plattkofel (B, Gehzeit 6,5 Stunden), Pisciadu-Steig (B-C, Gehzeit 5 Stunden), Via ferrata Piz da Lec (B-C, Gehzeit 5 Stunden)


Abseilen am Stengerts


Termin: 10.09.2016

Termin: 10.09.2016 Es geht nach Gailbach, wo wir uns im dortigen Wald am Stengertsturm abseilen und das ein oder andere Spiel im Wald veranstalten wollen. Organisation: Die Jugendleiter